Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. MEDICA Magazin. MEDICA.

Forschung & Technik

Forschung & Technik

Aktuelle Meldungen aus Universitäten, Instituten und Behörden - rund um Medizin und Medizintechnik.

 
 

Beruf- und Karriereplanung: Junge Ärzte mit guten Chancen

( Quelle: MEDICA.de )

[01.11.2008] Ärzte sind heiß umworben. Die Zahl der Stellenangebote steigt. Es entwickeln sich zunehmend neue Berufsfelder und Tätigkeitsformen. Gute Chancen und neue Herausforderungen für junge Ärzte. Mit dem Thema Berufs- und Karriereplanung beschäftigt sich auch das KarriereForum des Deutschen Ärzteblattes auf der MEDICA 2008. Beruf- und Karriereplanung: Junge Ärzte mit guten Chancen - Mehr dazu

Krankenhaustag: Tauziehen im Gesundheitswesen

( Quelle: MEDICA.de )

[01.11.2008] Sind 3,2 Milliarden Euro eine Finanzspritze oder ein Mogelpaket? Darüber und wie es weitergehen soll mit den Krankenhäusern, von denen etwa ein Drittel rote Zahlen schreibt, diskutieren Praktiker und Politiker auf dem 31. Deutschen Krankenhaustag im Rahmen der MEDICA 2008. Krankenhaustag: Tauziehen im Gesundheitswesen - Mehr dazu

Ambient Assisted Living: „Technik soll und kann das Personal nicht ersetzen“

( Quelle: MEDICA.de )

[01.11.2008] In Zukunft wird es immer mehr Menschen mit Assistenzbedarf geben - aber immer weniger Pflegefachkräfte. Neue Technologien sollen dabei helfen, diesen Graben zu überwinden. Vorträge zu genau diesem Thema gibt es auf der Messe im Forum MEDICA MEDIA. Ambient Assisted Living: „Technik soll und kann das Personal nicht ersetzen“ - Mehr dazu

Ausstellung "School of Medicine 1711-2011"

Anlässlich der Dreihundertjahr-Feier des Anatomy House des Trinity College Dublin, zeigt das College unterschiedliche medizinische Exponate. Diese Ausstellung umfasst irische und internationale Zeichnungen, Bilder, Bücher und Modelle ab dem 16. Jahrhundert. Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotostrecke zu öffnen.Ausstellung "School of Medicine 1711-2011" - Mehr dazu

Besucher auf der MEDICA 2012

Die MEDICA 2012 freut sich wie jedes Jahr über die zahlreichen Besucher, die sich auf der Messe über Neuigkeiten aus der Welt der Medizin informieren möchten. Mit der Bildergalerie „MEDICAs neugierige Besucher“ geben wir Ihnen hier einen kleinen Einblick. Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotostrecke zu öffnen.Besucher auf der MEDICA 2012 - Mehr dazu

Bewegend - Physiotherapie auf der MEDICA 2011

Im Rahmen der weltgrößten Medizinmesse MEDICA informieren sich mehr als 130.000 Fachleute über Innovationen und Weiterentwicklungen aus allen Bereichen der ambulanten und stationären Versorgung - so auch über Physiotherapie und Orthopädie. Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotostrecke zu öffnen.Bewegend - Physiotherapie auf der MEDICA 2011 - Mehr dazu

Bildgebende Verfahren auf der MEDICA 2012

Die Medizintechnik entwickelt sich mit hoher Geschwindigkeit und bringt immer wieder neue Entwicklungen für den Markt hervor. In der Bildergalerie „Bildgebende Verfahren der MEDICA 2012“ stellen wir Ihnen neue Produkte vor. Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotostrecke zu öffnen.Bildgebende Verfahren auf der MEDICA 2012 - Mehr dazu

COMPAMEDs bunte Welt

Die Medizintechnik entwickelt sich mit hoher Geschwindigkeit und bringt immer wieder neue Entwicklungen für den Markt hervor. In der Bildergalerie „COMPAMEDs bunte Welt“ stellen wir Ihnen Produkte und Materialien vor. Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotostrecke zu öffnen.COMPAMEDs bunte Welt - Mehr dazu

Die neuesten Videos

Hier finden Sie die aktuellsten Videos aus der MEDICA.de-Redaktion.Die neuesten Videos - Mehr dazu

Frauenrechtsorganisation medica mondiale

Die internationale Frauenrechtsorganisation medica mondiale kümmert sich um Frauen in Kriegs- und Krisengebieten, die sexualisierte Gewalt überlebt haben. In der Bilderstrecke zeigen wir wo und wie die Mitarbeiterinnen der Organisation arbeiten. Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotostrecken zu öffnen.Frauenrechtsorganisation medica mondiale - Mehr dazu