Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: MEDICA-Portal. Magazin & MediaCenter. MEDICA Magazin.

Forschung & Technik

Forschung & Technik

Aktuelle Meldungen aus Universitäten, Instituten und Behörden - rund um Medizin und Medizintechnik.

 
 

Wie die Lunge ihre Wunden heilt

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Ärztin hält Röntgenbild einer Lunge in der Hand [15.07.2015] Unsere Lunge ist permanent Einflüssen ausgesetzt, die ihre Zellen schädigen oder zerstören können. Folglich muss das betroffene Gewebe so schnell wie möglich ersetzt werden. Gemeinsam mit Kollegen vom Max-Planck-Institut (MPI) für Biochemie konnten Wissenschaftler am Helmholtz Zentrum München nun erstmals detaillierte Einblicke in die dynamischen Veränderungen der Gewebszusammensetzung gewinnen. Wie die Lunge ihre Wunden heilt - Mehr dazu

Blutstammzellen in Eile – das Tempo bestimmt die Qualität

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Uhr [13.07.2015] Weltweit erstmals beschreibt eine Forschergruppe jetzt einen neuen Mechanismus, bei dem die Länge der G1-Phase des Zellzyklus die Fitness humaner Blutstammzellen beeinflusst. Die verkürzte G1-Phase sorgte in der Studie dafür, dass die Blutstammzellen über einen längeren Zeitraum und in größerer Anzahl kontinuierlich reife Blutzellen bildeten. Blutstammzellen in Eile – das Tempo bestimmt die Qualität - Mehr dazu

Keine Toleranz für Tumoren

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: weiße und blau gefärbte Zellen [13.07.2015] Sterbende Zellen können das Immunsystem unterdrücken. Sie halten damit Immunzellen von unerwünschten Abwehrreaktionen gegen körpereigene Strukturen ab. In der Krebstherapie wirkt sich diese immunologische Toleranz jedoch negativ aus und unterdrückt den Kampf gegen den Tumor. Immunologen am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg fanden nun erstmals einen Auslöser für diese Toleranz. Keine Toleranz für Tumoren - Mehr dazu

Wie die Darmflora Allergien verhindert

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Darmflora [10.07.2015] Jeder Mensch beherbergt eine einzigartige Kombination von Milliarden unterschiedlichster symbiotischer Bakterien, die Mikrobiota. Ein Verlust begünstigt die Entstehung von Allergien. Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München konnten das Phänomen in Zusammenarbeit mit Kollegen der TU München und des Institut Pasteur aufklären.Wie die Darmflora Allergien verhindert - Mehr dazu

Bauchspeicheldrüsenkrebs: Bluttest erkennt Veränderungen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Blutphiolen [09.07.2015] Das von Tumorzellen in den Blutkreislauf gebrachte Eiweiß Glypican-1 bietet möglicherweise einen neuen Ansatz zur Früherkennung und besseren Diagnose von Bauchspeicheldrüsenkrebs mittels eines ungefährlichen und kostengünstigen Bluttests.Bauchspeicheldrüsenkrebs: Bluttest erkennt Veränderungen - Mehr dazu

Smartphone-Apps bringen der Altersmedizin große Vorteile

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Älterer Mann mit Smartphone [09.07.2015] Das gesundheitliche Assessment betagter Patienten wird noch immer lieber mit Stift, Zettel und Stoppuhr vorgenommen, anstatt Computerprogramme zu nutzen. Aber die Implementierung der neuen Technik in den Klinikalltag und die Therapie bringt für Ärzte wie Patienten große Vorteile, sagt Professor Dr. Clemens Becker, Chefarzt der Klinik für Geriatrische Rehabilitation am Robert-Bosch-Krankenhaus.Smartphone-Apps bringen der Altersmedizin große Vorteile - Mehr dazu

Neuronale Koordination - Aus der Zeit gefallen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Gehirn in Kreide gemalt [08.07.2015] Forscher der Ludwig-Maximilians-Universität München zeigen, welches Hirnareal die zeitliche Struktur der neuronalen Aktivität bei räumlicher Orientierung und Gedächtnisleistungen sichert. Neuronale Koordination - Aus der Zeit gefallen - Mehr dazu

Mit Lasertechnik auf dem Weg zur Nanochirurgie

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Mann vor einem Gerät in einem Labor [07.07.2015] Von der Nanochirurgie über neuartige Stähle und Gassensoren bis zu Pflastern für die Wundheilung - in den vergangenen sieben Jahren haben Wissenschaftler aus ganz Deutschland gemeinsam an neuen Nano-Anwendungen für die Biomedizin und Technik geforscht.Mit Lasertechnik auf dem Weg zur Nanochirurgie - Mehr dazu

Weiteres Checkpoint-Enzym für fehlerlose Zellteilung

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: Spindelapparat kurz vor der Chromosomenteilung [07.07.2015] Eine fehlerfreie Weitergabe des Erbguts während der Zellteilung verhindert, dass Tumorzellen entstehen. Forscher am Biozentrum der Universität Basel haben eine wichtige Funktion des menschlichen Enzyms Plk1 entdeckt. Es übernimmt eine wesentliche Rolle bei der Überwachung der Chromosomen-Trennung. Die Ergebnisse können für die medikamentöse Behandlung von Krebs einen wichtigen Hinweis liefern. Weiteres Checkpoint-Enzym für fehlerlose Zellteilung - Mehr dazu

Die Welt durch eine unterstützende Brille sehen

( Quelle: MEDICA.de )

Foto: ADAMAAS-Brille im Einsatz [06.07.2015] Eine unauffällige und einfache Hilfe bei alltäglichen Handlungen verspricht ein neues Forschungsprojekt am Exzellenzcluster für Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld. Die Forschenden entwickeln ein mobiles Assistenzsystem in Form einer Brille.Die Welt durch eine unterstützende Brille sehen - Mehr dazu