24.06.2011

Schölly Fiberoptic GmbH

3D-Laparoskopie: Erste Präsentation von Einstein Vision

Einstein Vision ist ein laparoskopisches Operationssystem mit beispielloser 3D-HD Qualität, beruhend auf modernste optische, elektronische und mechanische Technologien. Die Chirurgen sind von der beeindruckenden 3D Tiefenwahrnehmung, die die natürliche Art zu sehen in die Laparoskopie bringt, begeistert. Sofort empfinden sie die ergonomischen Eigenschaften des robotergeführten Visualisierungssystems als angenehm und komfortabel.

SCHÖLLY, hauptsächlich als OEM Hersteller mit 38 jähriger Firmengeschichte bekannt, entwickelt und produziert seit 15 Jahren 3D Endoskopie-Systeme. Das Unternehmen freut sich, mit dem System Einstein Vision, das direkt den Chirurgen präsentiert wird, neue Wege zu gehen.

In der Medizintechnik, wo Innovationen entscheidend sind, setzt SCHÖLLY mit Einstein Vision in der minimalinvasiven Chirurgie neue Maßstäbe.