18.10.2011

3M Medical OEM

3M Health Information Systems

Im Mittelpunkt stehen neue Lösungen für Clincal Business Intelligence und Psychiatrie/Psychosomatik.

DÜSsELDORF, DE - (HealthTech Wire / News) - Die 3M Clinical Business Intelligence Lösungen 3M ScoreEnterprise und 3M ScorePortal unterstützen alle wesentlichen Krankenhausmanagementprozesse: Beide Produkte sind modular aufgebaut. Mit den Modulen Leistungs- und Erlöscontrolling sowie Medizinische Qualität und Benchmarking können schnell und komfortabel DRG-Kennzahlen, Asklepios Transparente Leistungsgruppen, G-IQI- und AHRQ PSI-Qualitätsindikatoren sowie Benchmarking-Daten generiert und präsentiert werden. Daneben sind Module aus den Bereichen Finanzen und Controlling zum Teil bereits verfügbar bzw. werden kurzfristig freigegeben. Ob die Gewinn- und Verlustrechnungen oder Bilanzen der in der Finanzbuchhaltung vorhandenen Mandanten analysiert und geplant werden sollen (Modul Finanzen), oder eine abteilungsgerechte Deckungsbeitragsrechnung (Modul Profit Center Accounting) bzw. eine Kostenträgerrechnung (Modul Visualisierung Kostenträgerrechnung) eingeführt oder visualiet werden soll, 3M Produkte und Dienstleistungen bieten hierbei eine wertvolle Unterstützung. Weitere Module, wie OP-Controlling, Personalcontrolling, Geo-Marketing u.a. sind bereits in der Konzeptionsphase.

Beide von 3M entwickelten Clinical Business Intelligence-Lösungen profitieren von der jahrelangen Erfahrung bei der Begleitung deutscher Krankenhäuser, u.a. in diversen Benchmarking- und Kostenträgerprojekten.

3M ScoreEnterprise, ist voll integriert in SAP und nutzt das SAP Business Warehouse und die BusinessObjects Technologie-Plattform. 3M ScorePortal hingegen nutzt die QlikView Technologie basierend auf einer MS SQL Server-Plattform. Durch die zwei verschiedenen Technologieplattformen wird den unterschiedlichen Bedürfnissen der IT-Landschaften in den Krankenhäusern Rechnung getragen.

Beide Lösungen unterstützen die Krankenhäuser durch eine übersichtliche Darstellung von Leistungs-, Erlös- und Qualitätskennzahlen dabei, ihre Unternehmensziele zu erreichen. Sie bieten für ausgewählte Mitarbeiter des Krankenhauses alle wichtigen Reports auf einen Blick und bilden so eine wichtige, fundierte Entscheidungsgrundlage.
Gemeinsam mit dem strategischen Kooperationspartner cibait AG stellt 3M Health Information Systems auf der MEDICA mit 3M Psych Solution eine umfassende Lösung für psychiatrische und psychosomatische Einrichtungen vor. Um den speziellen Bedürfnissen der Häuser in der Psychiatrie und Psychosomatik gerecht werden zu können, bedarf es nicht nur einer einzelnen Speziallösung oder einer Anpassung von bereits vorhandenen Lösungen aus dem somatischen Bereich. Vielmehr ist ein ganzheitlicher Ansatz sinnvoll, der alle spezifischen Prozesse in Psychiatrie und Psychosomatik unterstützt und entsprechende zielorientierte Lösungen für Problemstellungen der Einrichtungen und Anwender liefert.