16.11.2009

German Healthcare Export Group e.V. / GHE e.V.

96 Prozent der Kunden von Weinmann bewerten Produkte sehr gut oder gut

HAMBURG. In einer internationalen Kundenbefragung, die im Auftrag des Hamburger
Medizintechnik-Unternehmens Weinmann durchgeführt wurde, erhielt das Unternehmen durchweg positive Bewertungen. Mit einer Durchschnittsnote von 1,95 über alle abgefragten Themenbereiche bei mehr als 10 Zielgruppen in 25 Ländern ist die Führung des Unternehmens sehr zufrieden. „Diese Untersuchung zeigt uns, dass wir insgesamt auf dem richtigen Weg sind“, sagt Marc Griefahn, Geschäftsführender Gesellschafter von Weinmann. „Wir nehmen sie aber auch zum Anlass, uns weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.“

Im Zeitraum von 3 Monaten Mitte 2009 wurden 410 Kunden 15 Ländern von einem Hamburger Marktforschungsunternehmen in Zusammenarbeit mit TNS Infratest telefonisch interviewt und nach ihrer Zufriedenheit mit Weinmann z.B. in den Bereichen Betreuung, Beratung, Produkte, Service und Know-How- Vermittlung sowie Weinmanns Positionierung im Wettbewerb befragt. Sie zeigten sich überwiegend sehr zufrieden; Insbesondere bei der Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte, ihrer Anwenderfreundlichkeit und dem modularen Produktaufbau gab es gute Noten. Überdurchschnittlich fiel mit einer Note von 1,83 die Bewertung der Lieferzeiten und Termintreue aus. Auch der Technische Service, der mit 1,85 beurteilt wurde und die Know-How-Vermittlung, z.B. durch Schulungen und Produkteinweisungen, wurden mit 1,88 sehr positiv bewertet.

Infratest-Loyalitätsfragen zur Positionierung im Wettbewerb

Mit der Umfrage waren einige Fragen verbunden, bei denen Weinmann im Vergleich zu seinen Wettbewerbern beurteilt werden sollte. Hier bewerteten 96% der Befragten die Weinmann Produkte und Dienstleistungen mit „ausgezeichnet“, „sehr gut“ oder „gut“, lediglich 4% halten sie für „annehmbar“, keiner beurteilte sie als „schlecht“. Ähnlich die Antworten auf die Frage, ob die Kunden Weinmann weiterempfehlen würden: hier antworteten 60% mit „bestimmt“ und 32% mit „wahrscheinlich ja“. Die überwiegende Mehrheit der Weinmann-Kunden würde das Unternehmen aber nicht nur weiterempfehlen, sondern auch selbst wieder bei Weinmann kaufen. Auf die Frage „Würden Sie Produkte und Dienstleistungen von Weinmann wieder kaufen/nutzen?“ antworteten 59% „bestimmt“ und 36% „wahrscheinlich ja“.

Anstöße zur weiteren Verbesserung

„Glücklicherweise hat uns diese Umfrage aber auch ein paar Bereiche aufgezeigt, wo wir noch nachlegen können und müssen“, erklärt Marc Griefahn. „So wünschen sich z.B. 31% unserer Kunden eine intensivere Betreuung und 22% mehr Beratung. Wir arbeiten daran, hier noch eine größere Zufriedenheit unserer Kunden zu erreichen.“