News auf MEDICA.de

Foto: Vier Holzwürfel mit Buchstaben darauf formen das Wort "News"

©panthermedia.net/ David Koschek

Hier finden Sie News aus den Bereichen Forschung & Technik, Politik & Verbände und Wirtschaft & Märkte.

MEDICA-Newsletter

Nichts mehr verpassen:
Abonnieren Sie unseren Newsletter. Einmal pro Woche erhalten Sie dann alle Neuigkeiten von MEDICA.de.
Hier für den MEDICA-Newsletter anmelden!

Social Media

Bleiben Sie in Kontakt:
Wir freuen uns auf den lebendigen Dialog mit Ihnen - ganz im Sinne des Social Media-Gedankens.
Hier geht es zu den Social Media-Kanälen der MEDICA

Übersicht: Aktuell

Seite von 14
Bild: Arbeiter in einer Stahlbau-Fabrik; Copyright: panthermedia.net/Goodluz

Ergonomie am Arbeitsplatz: Kamera erkennt ungesunde Bewegungen

26.04.2017

"Achtung, diese Bewegung verursacht Rückenschmerzen" – so könnte ein digitaler Assistent in Zukunft warnen. Wissenschaftler aus Hannover entwickeln ein Kamerasystem, das Arbeitern bei der Montage über die Schulter schaut und auf unergonomische Bewegungen hinweist. Unternehmen können das System nutzen, um die Leistungsfähigkeit ihrer Arbeitskräfte dauerhaft zu erhalten.
Mehr lesen
Bild:Illustration der Wechselwirkung zwischen Herz-Makrophagen und Herz-Muskelzellen; Copyright: M. Hulsmanns & M. Nahrendorf (Harvard University), Ella Maru Studio

Immunzellen helfen bei elektrischer Reizleitung im Herzen

26.04.2017

Makrophagen, auch Fresszellen genannt, sind Teil des Immunsystems und spielen eine wesentliche Rolle in der Abwehr von Krankheitserregern und bei der Wundheilung. Vor wenigen Jahren wurde gezeigt, dass Makrophagen in großer Zahl im Herzen angesiedelt sind. Hier tragen sie entscheidend zur Heilung nach einer Herzschädigung bei.
Mehr lesen
Bild: (Verschwommenes Bild) Notarzt sitzt im Krankenwagen; Copyright: panthermedia.net/nutnaree49

Für den Katastrophenfall: Neues EU-Notfallkrankenhaus unter Leipziger Beteiligung konzipiert

25.04.2017

Unter Leitung der Generaldirektion Humanitäre Hilfe und Katastrophenschutz der Europäischen Kommission (DG ECHO) wollen neun europäische Länder ein modulares Krankenhaus entwickeln, welches im Katastrophenfall innerhalb kürzester Zeit an den Ort des Geschehens transportiert werden kann.
Mehr lesen
Bild: Drei Menschen sitzen vor zwei Bildschirmen und blicken in die Kamera; Copyright: Holger Ostermeyer / Uniklinikum Dresden

Klinische Premiere für innovative Krebstherapie

25.04.2017

Nach erfolgreicher klinischer Erprobung in den Niederlanden wurde am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden weltweit der erste Krebspatient in der klinischen Routine mit Holmium-166 radioaktiv beladenen Kügelchen behandelt. Das Team wandte das Radioembolisationsverfahren mit den innovativen Sphären Mitte März bei einem Darmkrebspatienten an, dessen Leber bereits Metastasen aufweist.
Mehr lesen
Bild: Ein rot-grün-graues Geflecht, das Blutgefäße darstellt; Copyright: Oleg Lobachev

3D-Bilder vom Netzwerk kleinster Blutgefäße

24.04.2017

Was auch mit neuesten bildgebenden Techniken in der Medizin bisher nicht möglich war, ist einem interdisziplinären Team der Universitäten Bayreuth und Marburg jetzt gelungen: eine hochauflösende Darstellung kleinster Blutgefäße des Menschen, die in Organen wie der Milz oder dem Knochenmark enthalten sind.
Mehr lesen
Bild: Asiatische Frau niest in ein Taschentuch; Copyright: panthermedia.net/Leung Cho Pan

Gefährlichkeit neuer Grippe-Erreger vorhersagen

24.04.2017

Influenza-A-Viren, die von Tieren auf den Menschen übertragen werden, können weltweite Erkrankungswellen verursachen. Ein Beispiel sind Influenzaviren aus Vögeln, die eine schwere Grippe auslösen können, wenn sie Menschen befallen. Auch können solche zu verheerenden Pandemien führen.
Mehr lesen
Bild:Darstellung in dunklen Blautönen - Mikroskopischer Schnitt durch einen Mäusedarm; Copyright:  Poeck / TUM

Stammzell-Transplantation: Aktivierung von Signalwegen schützt vor gefährlicher Immunreaktion

21.04.2017

Stammzelltransplantationen können Leben retten, etwa bei Leukämie. Ohne Risiken sind sie jedoch nicht. Eine mögliche Komplikation ist die Graft-versus-Host-Reaktion, bei der aus den Stammzellen Immunzellen entstehen, die den Körper angreifen. Ein Team der TU München hat molekulare Mechanismen identifiziert, die Erkrankte vor der gefährlichen Reaktion schützen könnten. Der Schlüssel liegt im Darm.
Mehr lesen
Bild: Eine Hand hält ein weißes Puzzleteil mit einem blauen Fragezeichen; Copyright:  panthermedia.net / Andriy Popov

Von der Idee zum Medizinprodukt

21.04.2017

Der Weg von einer guten Idee zu einem erfolgreichen Medizinprodukt kann lang und steinig sein – oder auch ein Abenteuer mit ungewissem Ausgang. Ohne unternehmerische Grundkenntnisse haben es Ingenieure oft schwer, das Marktpotenzial ihrer Idee richtig einzuschätzen und die Schritte bis zur Markteinführung zu planen.
Mehr lesen
Bild: (Nahaufnahme) Viele Reagenzgläser. Mit einer Pipette wird etwas in eins der Gläser getropft; Copyright: Panthermedia.net/kwanchaidp

"Blick ins Blut" – Welttag des Labors 2017

20.04.2017

Unter dem Motto "Blick ins Blut" richtet sich der Welttag des Labors am 23.4.2017 an die breite Öffentlichkeit und beantwortet verschiedene Fragen rund um das Thema Labor. Dafür werden weltweit Labore und Laborschulen für Interessierte geöffnet und ein Einblick in die Welt des Labors gewährt.
Mehr lesen
Bild: Frau ohne sichtbaren Kopf greift sich ans Herz. Sie trägt eine weiße Bluse; Copyright: panthermedia.net/Kzenon

Herzklappenersatz: Frauen profitieren von innovativer Technik besonders

20.04.2017

Am offenen Herzen implantierte Herzklappen funktionieren bei Frauen schlechter als bei Männern. Eine neue Studie der Uniklinik Köln weist jetzt nach, dass bei der Katheter-gestützten Aortenklappenimplantation keine geschlechtsspezifischen Unterschiede bei Komplikationsraten und OP-Resultaten auftreten.
Mehr lesen
Seite von 14