16/09/2014

BLS Systems Limited

BLS Systems stellt innovatives CPAP-Einwegsystem vor

Rescuer II Compact CPAP

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG


Besondere Verwendung: Herausgeber und Journalisten im Gesundheitswesen


BLS SYSTEMS STELLT INNOVATIVES CPAP-EINWEGSYSTEM AUF DER MEDICA 2014 VOR


Oakville (Ontario), 16. September 2014


Der kanadische Medizintechnikhersteller BLS Systems ist für seine mehrfach ausgezeichnete Produktlinie Rescuer bekannt. Auf der MEDICA, der weltgrößten, jährlich in Düsseldorf stattfindenden Medizinmesse, stellt er vom 12.-15.11.2014 die jüngste Innovation im Hinblick auf CPAP-Einweg-Beatmungsmasken vor.


Das Rescuer II Compact CPAP System sorgt für einen kontinuierlichen positiven Atemwegsdruck und verbraucht die geringste Menge an Sauerstoff von allen CPAP-Geräten mit Einwegtechnik. Das neue Kompaktgerät besitzt dieselben Eigenschaften und Vorteile wie das bekannte Rescuer Emergency CPAP System ist jedoch kleiner und einfacher zu bedienen und bietet gleichzeitig die größte Funktionsvielfalt seiner Klasse.


„Wir hatten beim Rescuer II Compact CPAP vor allem den Sanitäter im Auge“, sagt Stephen Flynn, der für die Entwicklung der Rescuer-Produktlinie verantwortlich ist. „Dieses einfach zu bedienende Gerät verbraucht weniger Sauerstoff als eine Nicht-Rebreather-Maske und ist immer noch die einzige Einweg-CPAP-Maske auf dem Markt, die mit einem Exspirationsfilter ausgestattet ist, falls der Patient unter einer übertragbaren Krankheit leidet. Sanitäter und anderes Gesundheitspersonal in der präklinischen Versorgung können nicht auf Isolierzimmer und größere Teams in der Patientenversorgung zurückgreifen.“


Das neue Rescuer II Compact CPAP System ist mit einem integrierten Manometer ausgestattet, damit der eingestellte Druck auch unter sich verändernden Bedingungen aufrechterhalten werden kann. Standardfunktionen wie ein multifunktionaler MDI-Anschluss zur Abgabe von Medikamenten, die normalerweise über Inhalatoren verabreicht werden, und ein neuer Zerstäuber-Anschluss für kleinvolumige Zerstäuber gehören natürlich auch dazu. Der Anschluss mit dem grünen Deckel macht eine zweite Sauerstoffverbindung bei Verabreichung von Medikamenten über kleinvolumige Zerstäuber überflüssig.


Auf der MEDICA, der weltweit größten, jährlich stattfindenden Medizinmesse wird BLS Systems in Halle 16, Stand G42 als Teil des Ontario-Kanada-Pavillons vertreten sein. Wir freuen uns auf alle Medienvertreter und Besucher.


BLS Systems Ltd hat seinen Sitz in Oakville (Ontario). Das Unternehmen entwickelt und produziert die bekannte Rescuer-Produktlinie mit CPAP-Einweggeräten, Beatmungsbeuteln und Sauerstoffmasken. BLS Systems-Produkte werden weltweit von renommierten Händlern vertrieben.


Für weitere Informationen über BLS Systems Ltd kontaktieren Sie bitte: Ted Reesor, Leiter Marketing: tedreesor@blssystemsltd.com. Oder besuchen Sie die Website des Unternehmens unter www.blssystemsltd.com