14.11.2016

Beurer GmbH

Beurer MG 850: Faszienmassage mit Deep-ReleaZer Aufsätzen

Die Faszienmassage ist eine aus der Physiotherapie bekannte Anwendung, die bei Profisportlern häufig zur Regeneration des Muskelgewebes eingesetzt wird. Mit dem Faszienmassagegerät MG 850 Fascia- und Deep ReleaZer® erweitert Beurer sein Sortiment in diesem Bereich. Das neue Gerät mit drei unterschiedlich harten Deep-ReleaZer Aufsätzen wird auf der MEDICA 2016 vorgestellt.

Was sind Faszien?
Faszien umhüllen jede Muskelfaser. Sie sorgen für Beweglichkeit, Leistungsfähigkeit und Elastizität. Verkleben diese, kann es zu Verspannungen und Schmerzen führen.
Bei regelmäßiger Anwendung hilft der Fascia- ReleaZer® Faszienverklebungen zu lösen und die Leistungsfähigkeit wiederherzustellen.

Der Fascia-ReleaZer® von Beurer
Die tiefenwirksame Vibrationsmassage kann in zwei Programmen ausgeführt werden. Das Gerät bietet vier Behandlungsflächen, die je nach gewünschter Intensität variiert werden können. Während der Behandlung wird die Durchblutung gefördert und die Zellstoffregeneration erhöht. Dadurch wird das Muskel-Faszien-Gewebe verjüngt und die Beweglichkeit deutlich gesteigert. Der integrierte Akku ermöglicht eine Behandlungszeit von bis zu elf Stunden. Die Aufladezeit beträgt ca. zweieinhalb Stunden, geladen wird über einen USB-Anschluss.

Deep-ReleaZer Aufsätze
Die drei Deep-ReleaZer Aufsätze eignen sich optimal für die Behandlung von Rücken und Nacken sowie Hüfte und Schenkel. Die Aufsätze besitzen unterschiedliche Härtegrade, um die Massage individuell zu gestalten. Durch Lockerung der Muskulatur werden Verspannungen effektiv gelindert.

Ausstellerdatenblatt