27.06.2016

Beurer GmbH

Beurer zum sechsten Mal in Folge „Innovativste Marke“ beim Plus X Award

Der Siegeszug von Beurer beim Plus X Award geht weiter. Zum sechsten Mal in Folge wurde der Ulmer Gesundheitsspezialist zur „Innovativsten Marke des Jahres" ernannt. Die Preisverleihung fand am 23. Juni 2016 in Bonn statt.

Zu dem Gewinn des Titels beigetragen haben die Beurer Produkte Doppel-Wärmeunterbett UB 68 XXL, Handgelenk-Blutdruckmessgerät BC 57, Oberarm-Blutdruckmessgerät BM 57, mobiles EKG-Gerät ME 90, Mikrodermabrasionsgerät FC 76, Haartrockner HC 50, Haarentfernungsgerät IPL 10000+ SalonPro System, Schlafsensor SE 80 SleepExpert, Tageslichtlampe TL 50 und der Lichtwecker WL 90 4-in-1.

„Mit über 500 Produkten bieten wir ein umfangreiches Sortiment im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden. Wir sind stolz, dass wir sortimentsübergreifend überzeugen konnten und somit unsere Leistungen als Marke und nicht nur die eines einzelnen Produktes gewürdigt wurden", so Geschäftsführer Georg Walkenbach, der die Auszeichnung bei der Plus X Award Gala am 23. Juni 2016 in Bonn entgegennahm.

Nach der Verleihung verschiedener Gütesiegel an zehn Beurer Produkte im Januar, der Ernennung zur „Fachhandelsmarke des Jahres", dem sechsfachen Gewinn des Titels „Bestes Produkt des Jahres" und der Auszeichnung als „Beste Designmarke" ist die „Innovativste Marke des Jahres" bereits der fünfte Erfolg, den Beurer im Rahmen des Plus X Awards 2016 verzeichnen kann. Diese höchste Auszeichnung des Wettbewerbs erhalten die Marken mit den meisten Gütesiegeln innerhalb einer Produktgruppe.

Ausstellerdatenblatt