26/05/2015

German Healthcare Export Group (GHE) e. V.

Brainlab gewinnt den begehrten Red Dot Award: Product Design 2015

Kick und Kick EM für hohe Designqualität ausgezeichnet


Brainlab, weltweit führender Anbieter von softwaregestützter Medizintechnik, ist für das Design von Kick® und Kick® EM zum Einsatz für die chirurgische Navigation mit dem Red Dot Award: Product Design 2015 ausgezeichnet worden. Insbesondere überzeugte die Jury das moderne, puristische Design und das patientenfreundliche Erscheinungsbild sowie die hohe Mobilität und Benutzerfreundlichkeit des Navigationssystems. Kick wurde speziell für die Bedürfnisse der Chirurgen im OP konzipiert. Die Chirurgen können einfach zwischen Anwendungen wechseln und das Gerät flexibel zwischen Operationssälen hin und her bewegen.


Durch die Kombination mit einem Magnetfeld-Generator wird Kick zu Kick EM. Das minimalistische Design macht das System mobil und schnell einsatzbereit. Je nach Behandlungsbedarf können die Chirurgen zwischen den beiden Systemoptionen wählen.


„Wir freuen uns sehr, dass Kick mit dem Red Dot Award: Product Design 2015 von einer internationalen Jury ausgezeichnet wurde“, sagt Stefan Vilsmeier, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Brainlab. „Dieser Preis würdigt nicht nur die hohe Designqualität von Kick und Kick EM, sondern auch das Engagement und die Kreativität unserer Teams in der Produkt- und Softwareentwicklung.“


Red Dot Award: 60 Jahre Design auf höchstem Niveau
Die internationale, 38-köpfige Jury hat in diesem Jahr knapp 5.000 Einreichungen aus 56 Nationen bewertet und pro Kategorie herausragende Designansätze ausgezeichnet.


Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards, sagt: „Seit 60 Jahren finden sich jährlich die anerkanntesten Fachleute in Essen ein, um die besten Designs zu prämieren. Dieses Jahr hatten wir mit knapp 5.000 Produkten eine Rekordzahl an Einreichungen – ein extremes Pensum für unsere Juroren, die jedes einzelne Produkt beurteilen, und aufgrund des hohen Niveaus auch eine besondere Wertigkeit der Auszeichnungen. Die Preisträger des Red Dot Award: Product Design 2015 haben eine außerordentlich hohe Leistung erbracht und damit verdient im größten Designwettbewerb der Welt gesiegt.“


Dritte Auszeichnung mit dem Red Dot Award
Kick ist nach dem chirurgischen Navigationssystem Curve™ und dem mobilen CT-Scanner Airo® das dritte Brainlab Produkt, das mit dem Red Dot Award ausgezeichnet wurde. Curve gewann den begehrten Preis im Jahr 2012 für sein benutzerfreundliches, ergonomisches Design. Der durch Mobius Imaging LLC hergestellte Airo wurde im Jahr 2014 als einzigartiges Bildgebungssystem durch die Red Dot Award Jury prämiert.


Über den Red Dot Award
Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Design Award in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept.


Der Red Dot Award wurde vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen kreiert und ist mit rund 17.000 Einreichungen im Jahr einer der anerkanntesten Designwettbewerbe der Welt. 2015 feiert er sein 60-jähriges Jubiläum: 1955 kam erstmals eine Jury zusammen, um die besten Designs der damaligen Zeit zu bewerten. Die begehrte Auszeichnung, der Red Dot, ist das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität.


Ausgezeichnete Designer, Hersteller und Agenturen nutzen das Red Dot-Siegerlabel und erhalten zahlreiche weitere Winners‘ Privileges, wie die Präsentation des siegreichen Produktes auf Red Dot Online, im Red Dot Design Yearbook, der Red Dot App sowie auf Red Dot 21. Außerdem werden die prämierten Produkte in der internationalen Pressearbeit von Red Dot kommuniziert und ein Jahr lang im Red Dot Design Museum Essen ausgestellt.


Weitere Informationen unter www.red-dot.de/presse