Bild: Abbildung zeigt Arterie mit Blutkörperchen und Ablagerungen; Copyright: Panthermedia.net/lightsource

Wissenschaftler klären Mechanismus der zellulären Selbstheilung auf

25.08.2016

Experten ist es gelungen, den Mechanismus der Selbstheilung bei Blutgefäßverschlüssen zu verstehen: Eine regelrechte Kaskade von zellulären Vorgängen ist dafür verantwortlich, dass der menschliche Körper im Falle von Gefäßverschlüssen sogenannte Umgehungskreisläufe ("Kollateralgefäße") bilden kann. Eine Schlüsselfunktion kommt dabei den Mastzellen zu.
Mehr lesen
Bild: Dreidimensionale Darstellung der Gefäße am Unterschenkel; Copyright: UKR/Gefäßchirurgie

Diagnosefortschritt mit neuer Ultraschalltechnik

09.08.2016

Die Abteilung für Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) untersuchte im Bayerischen Forschungsprogramm "Medizintechnik" erweiterte Ultraschallsysteme zur verbesserten Darstellung von Arterienerkrankungen
Mehr lesen
Bild: Lagerarbeiter mit Rückenschmerzen; Copyright: Panthermedia.net / Wavebreakmedia

BAuA: Erkrankungsrisiken und Präventionsmaßnahmen im Beruf

04.08.2016

Erkrankungen des Herz-Kreislauf- sowie des Muskel-Skelett-Systems verursachen fast jeden dritten Ausfalltag wegen Krankheit. Besonders häufig betroffen sind Beschäftigte in manuellen Berufen und im Dienstleistungsbereich. Durch gezielte Präventionsmaßnahmen in den gefährdeten Berufen lassen sich Erkrankungen vermeiden.
Mehr lesen
Bild: Gefärbter Gewebeschnitt; Copyright: CSB Massachusetts General Hospital

Blut-Abbau: Zell-Einwanderer schützen vor Eisenvergiftung

25.07.2016

Freiburger Forscher entschlüsseln, wie der Körper rote Blutkörperchen abbaut, ohne sich dabei selbst zu vergiften. Der Ansatz könnte Komplikationen nach Blutvergiftung und Hämolyse vermindern.
Mehr lesen
Foto: Älterer Mann beim Joggen

Mediziner finden keine Hinweise für Herzschäden durch langjährigen Sport

31.05.2016

2012 wurde eine Studie veröffentlicht, die in die These mündet, dass wiederholte Ausdauerbelastungen auf Leistungssport-Niveau zu einer krankhaften Vergrößerung der rechten Herzkammer führen können. Damit entstünden Gefahren bis hin zum plötzlichen Herztod. Sportmediziner der Universität des Saarlandes haben sie nun an Masterathleten überprüft. Ihr Ergebnis widerlegt die belgischen Kollegen.
Mehr lesen
Foto: Älteres Ehepaar putzt sich vor dem Spiegel die Zähne

Tipps für Zahnpflege bei Menschen mit Pflegebedarf

31.05.2016

1,3 Millionen der pflegebedürftigen Menschen werden in Deutschland im eigenen Zuhause ausschließlich von Familienangehörigen oder nahestehenden Personen gepflegt - ohne professionelle Unterstützung. Vor diesem Hintergrund haben die Bundeszahnärztekammer und das Zentrum für Qualität in der Pflege gemeinsam die wichtigsten Hinweise zur Mund- und Zahnpflege in zehn Kurzfilmen zusammengefasst.
Mehr lesen
Foto: Kinderzeichnung Cholesterin

Neues Modell der T-Zell-Aktivierung

30.05.2016

Freiburger Biologen haben nachgewiesen, dass Cholesterin eine Immunreaktion verhindert, bei der kein Fremdstoff vorliegt .
Mehr lesen