17.11.2006

Schiller Medizintechnik GmbH

CARDIOVIT AT-101 easy

EKG-Gerät mit eingebautem Defibrillator

SCHILLER zeigt dieses Jahr an der MEDICA 06 als Weltneuheit das erste mobile 12-Kanal-EKG-Gerät mit integriertem Defibrillator.

Der CARDIOVIT AT-101 easy ist das ideale Gerät für Notfallmediziner, niedergelassene Ärzte (Hausbesuche), Arbeitsmediziner, Rettungsdienste oder zur Ergänzung der EKG-Überwachung an jedem abgelegenen Ort der Welt.

Mit dem nur 2900 Gramm leichten Gerät kann einerseits ein simultanes 12 Ableitungs-EKG aufgezeichnet werden, das automatisch vermessen und interpretiert wird. Oder im Notfall ein Patient mit Kammerflimmern oder Kammertachykardie defibrilliert werden.

Sprachbefehle und Textanzeigen auf dem hochauflösenden LCD-Bildschirm führen den Benutzer durch die lebensrettenden Massnahmen. Über eine serielle Schnittstelle können die gespeicherten Daten zu einem Informationssystem oder PC übertragen werden.

Zum Gerät wird eine Reihe von Optionen angeboten, wie etwa die bekannte Thrombolyse-Empfehlungssoftware von SCHILLER oder die SEMA PC-Software für die Datenverwaltung.

Der CARDIOVIT AT-101 easy ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen über SCHILLER finden Sie unter: www.schiller.ch .