22.09.2007

CLB International BV

CLB stellt seinen WiFi Messenger vor

CLB wird im November auf der MEDICA 2007 seinen brandneuen WiFi Messenger™ für den deutschen Markt vorstellen.
Der WiFi Messenger™, gezielt für den Pflege- und Gesundheitssektor entwickelt, befähigt den Anwender, über Daten, Sprache sowie Video mit einem einzigen - sehr robusten, wie auch optisch ansprechenden Gerät - zu kommunizieren. Es ist das einzige Gerät seiner Art, geschaffen für eine WiFi-Umgebung.

Neben der erwähnten Kommunikation über Daten, Sprache und Video, bietet der WiFi Messenger™ eine breite Palette sinnvoller Funktionen und Merkmale. Zum Beispiel:

• Dual Display (Front- wie auch Rückseite)
• frei programmierbare Tasten
• vielfältige Alarmtypen
• Vollduplex - Sprachfunktion
• Standortbestimmung (2-fach, durch konventionelle VHF/UHF - Sender wie auch durch Nutzung der WiFi - Infrastruktur)
• Telefonfunktion
• Anwahl: über Telefonbuch und/oder Spracherkennung
• MEMS Technologie (beispielsweise zur Erfassung der Häufigkeit von Gerätestürzen und deren Schwere)

Der WiFi Messenger™ ist eine Gemeinschaftsentwicklung von CLB und Stanley Security Solutions.

CLB bietet weitere IP Lösungen für den Pflegesektor an. Zu nennen sind hier unsere Schwesternrufanlage und Audio- überwachung. In Verbindung mit unserer zentralen Software, unicare®, wird so ein modularer Systemaufbau ermöglicht, der Abteilungen wie auch Gebäude kommunikativ verbindet, vielseitig nutzbare Clients für Pflegeplanungs- und Kontrollaufgaben bietet, aber auch in Gebäudemanagement – Systeme eingebunden werden kann, und vieles mehr.

CLB’s Schwesternrufanlagen sind nicht nur konform gemäß VDE 0834, wir bieten ebenso eine Schwesternrufanlage an, die gemäß der Europäischen Medizin-Geräte-Verordnung (CE 0344) zertifiziert ist. Das bedeutet nicht weniger, als dass diese Rufanlage Maßstäben entspricht, die bei der Zulassung medizinischer Geräte anzusetzen sind. Dieses spielt in dem Moment eine tragende Rolle, da Sie planen, alarmgebende Medizingerätschaften an die Schwesternrufanlage zu koppeln, weil dann diese Rufanlage selbst zu einem Medizin-Gerät wird.

Informationen über die CLB - Gruppe
CLB ist Hersteller und Lieferant des integrierten (und integrierbaren!) Kommunikations – Systems unicare®. Dieses System bietet Lösungen in dem Bereich Schwesternruf wie auch in den Bereichen der akustischen Überwachung, der Heimautomation, des Gebäude-Managements, der Zugangskontrolle, der Videoüberwachung (CCTV), dem Notruf, der Drahtloskommunikation bishin zum Personenschutz. Einer der starken Vorteile dieses Systems ist die Tatsache, dass die gesamte Kommunkation an einem Punkt zusammenläuft, womit alle relevanten Informationen zentral verfügbar werden. Dieses ermöglicht den verschiedensten Subsystemen eine effektive Kommunikation.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

CLB International BV
Mathijs de Bruin
Tel. +31 (0)6 12 7937 56
www.clb-international.com