06.11.2008

Schiller AG

CS-200 Excellence von Schiller - entwickelt für die Elektrokardiologie der Zukunft

Schiller präsentiert auf der MEDICA in Düsseldorf den CS-200 Excellence mit neuer zukunftweisender Technik. Mit dem konkurrenzlosen EKG-Diagnose-System setzt Schiller als innovativer Pionier der computergestützten EKG-Vermessung und Interpretation neue Massstäbe für die Elektrokardiologie der Zukunft.

Mit der steigenden Lebenserwartung der Bevölkerung in Europa wächst auch der Bedarf an elektrokardiologischen Untersuchungen. Zukünftige EKG-Systeme müssen daher hohe diagnostische Erwartungen erfüllen und auch wirtschaftlich effizient einsetzbar sein. Mit dem CS-200 Excellence bietet SCHILLER höchste diagnostische Genauigkeit und setzt damit neue Standards.

Durch die aussergewöhnlich grosse 24-bit Amplitudenauflösung und die hohe Abtastfrequenz von 8000 Hz können ST-Strecken Veränderungen mit grösster Genauigkeit erkannt werden. Durch den integrierten Akku und den eingebauten Drucker ist dieses innovative System weltweit das einzige autonome Notfall-EKG. Mit dem vertrauten SCHILLER-Interface und der intuitiven Bedienung durch die SCHILLER-Direkt-Tasten schafft dieser 12/16 Kanal Elektrokardiograph optimale Voraussetzungen für höchste Produktivität und Effizienz.

Der neue Elektrokardiograph CS-200 Excellence mit seiner hohen Funktionalität und seiner umfangreichen Ausstattung, wird – wie alle Produkte von SCHILLER – die Ärzte perfekt in der täglichen Arbeit unterstützen.

•24 bit Auflösung des EKG-Signals (konkurrenzlos)
•8000 Hz Abtastfrequenz für die perfekte EKG-Aufnahme
•12/16 Kanäle für Ruhe- und Belastungs-EKG
•Intuitive und benutzerfreundliche Bedienung
•Universell integrierbar in Praxis- und Kliniksysteme
•Autonomes Notfall-EKG (weltweit einzigartig)