07/08/2014

ALPHA PLAN GmbH

Cellab® - Die neue Effizienz in der Zellkultivierung

Docking Station mit Disposable Set

Als Ergebnis erfolgreicher Forschungs- und Entwicklungsarbeit gliederte die ALPHA PLAN GmbH mit Wirkung vom 1. Juli 2014 die Marke Cellab® für ihre Zellkulturprodukte aus. Die gegründete Cellab GmbH ist ebenso wie ALPHA PLAN ein Tochterunternehmen der Alpha Membrane Technologies.


Während sich ALPHA PLAN als Sondermaschinenbauer mit Produktionsanlagen zur Herstellung überwiegend medizintechnischer Einmalartikel befasst, fokussiert sich die Cellab GmbH auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Bioreaktorsystemen für die rote Biotechnologie. Das Unternehmen mit dem Hauptsitz in Radeberg/Sachsen präsentiert sich auf dem weltweiten Markt mit dem Cellab® Bioreactor System, einer Produktfamilie aus Einweg-Bioreaktoren für die Zellkultivierung.


Die Cellab GmbH entwickelt eine innovative Plattform, die einerseits die Art und Weise kopiert wie Zellen im Körper wachsen. Andererseits ermöglicht das geschlossene System standardisierte und reproduzierbare Produktionsbedingungen in steriler Umgebung zur Herstellung dieser biologischen Materialien.


Im Hinblick auf die Produktion von Proteinen (z.B. MAB), Biomasse (z.B. MSC), künstliche Haut und 3D-Gewebe (z.B. Knorpel oder Knochen) revolutioniert das Cellab® Bioreactor System den Zellkultivierungsmarkt.