26.10.2007

PHOEBUS IT Consulting GmbH

Controlling kann Spaß machen

Das Team der PHOEBUS IT Consulting GmbH präsentiert Ihnen gerne die neue phoebus drg Version 5.0. Damit einher gehen ein deutlich erweiterter Funktionsumfang sowie eine bessere Integrität und Qualität der Daten.
Die Erweiterungen unterstützen z.B. umfassendere Auslastungs- und Verlaufsanalysen. Die noch bessere Integrität und Qualität spiegelt sich u.a. in den einheitlichen transsektoralen Daten wieder.
Zudem erweitert das Modul phoebus drg Qualitätsmangement die Produktfamilie für Krankenhäuser und Kliniken.
Phoebus drg Qualitätsmangement bildet die technische Grundlage für effizientes Qualitätsmanagement. Die Abbildung von Katalogen, z.B. KTQ-Fragenkatalog, mit Ihren Kriterien und die Gegenüberstellung entsprechender Kennzahlen aus Ihrem Haus werden unterstützt. Diese Kennziffern werden je nach Art entweder automatisch aus dem System berechnet oder können manuell gepflegt werden. Wir liefern einen großen Pool an Kennziffern mit, diese stimmen wir auf Ihre Bedürfnisse ab, bzw. erweitern Sie um Ihre Wünsche. Das Modul dient u. a. zur Unterstützung bei der KTQ – Zertifizierung bzw. Re – Zertifizierung, da die Qualitätskennzahlen über die gepflegten Zeiträume auswertbar sind und sich nachweisen lässt, wie sich entsprechende Kennzahlen im Zeitverlauf veränderten.
Eine Unterstützung bei der Erstellung des aktuellen gesetzlichen Qualitätsberichtes ist ebenfalls möglich. Zudem können Vergleichszahlen aller veröffentlichten Qualitätsberichte integriert und damit ein detailliertes Stärken-Schwächen-Profil erstellt werden. Sie haben somit nicht nur die Möglichkeit, Ihre Zahlen für den Q-Bericht zu pflegen, sondern auch diese im Vergleich zu anderen Krankenhäusern aus Deutschland zu sehen.