18/11/2009

Med-O-Card AG

Daniel Bahr besucht am Mittwoch den Med-O-Card-Stand

Daniel Bahr, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, besucht am heutigen Mittwoch zwischen 12 und 13 Uhr auf der MEDICA den Stand der Med-O-Card AG. Die Med-O-Card-Vorstände Dr. Gunter Pollanz und Martin Lemmer werden Bahr das Kernprodukt des Unternehmens, die multifunktionale elektronische Gesundheitskarte, vorstellen.

Diese ist so groß wie eine Kreditkarte und bietet Patienten, Ärzten, Krankenkassen und -versicherungen erstmalig die Chance, persönliche Gesundheitsdaten umfassend, sicher und individuell dezentral zu speichern. Damit schafft sie die Voraussetzungen für den mündigen Patienten, der alleine Herr über seine eigenen Daten ist.

Med-O-Card auf der MEDICA:

Halle 15
Stand A33

www.med-o-card.de
kontakt@med-o-card.de

Kontakt für die Presse:

Christian Kleff
ergo Unternehmenskommunikation
christian.kleff@ergo-komm.de
Tel. +49 (0)221 912 887-80

oder

Christoph Nösser
ergo Unternehmenskommunikation
christoph.noesser@ergo-komm.de
Tel. +49 (0)221 912 887-17