18.10.2005

Baumann Fachverlage GmbH & Co. KG, Fachmedien für die Gesundheitswirtschaft

Die Krise am Rehabilitationsmarkt

Reha-Markt in der Krise: Wie im Krankenhaussektor gibt es auch in der medizinischen Rehabilitation mehr Betten als benötigt. Ob bei den Strukturierten Behandlungsprogrammen (DMPs) oder in der Integrationsversorgung, ob in Sachen Wellness oder Prävention, allenthalben zieht die Reha den Kürzeren. Und mit dem Pendant zum ambulanten Operieren, der ambulanten Rehabilitaion, leistet sich die Branche zwei sich aufs Messer bekämpfende Fraktionen.
Mehr darüber in der krankenhaus umschau Oktober 2005 dem Fachmagazin für Führungskräfte in Gesundheisunternehmen.