07.10.2008

Capp A/S

Die neue, leichtgewichtige Pipettierhilfe von Capp

Mit nur 167 Gram präsentiert Capp A/S die Welt-leichteste, elektrische Pipettierhilfe bei gleichzeitig bestmöglichem, ergonomischem Komfort.

Für ermüdungsfreies Arbeiten konzipiert, ist die neue Capp Pipette Aid™ Pipettierhilfe kompatibel mit den meisten gängigen Glas- und Kunststoffpipetten von 100 µl bis 100 ml. Die kraftvolle Lithium Batterie ohne Kapazitätsverlust bietet bis zu 12 Stunden kontinuierliche Laufzeit.
Das Dispensieren der aufgezogenen Flüssigkeit kann über Schwerkraft erfolgen oder elektronisch bei voll justierbarer Geschwindigkeit und mit Ausblasfunktion.

Das spezielle Design der CappAid™ erlaubt es, die Pipettierhilfe mitsamt befestigter Pipette auf dem Laborttisch abzustellen, ohne dass die Pipette dabei die Oberfläche berührt.

CappAid™ ist UV-beständig und verfügt über einen autoklavierbaren Pipettenhalteadapter. Im Lieferumfang enthalten ist ein austauschbarer PTFE Filter, Porengröße 0,2 µm. Korrosive Flüssigkeiten und Rauchgase können durch ein schützendes Design entlüftet werden.