13.04.2006

Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH

Digitale Patientenakte im Bremer Klinikum Links der Weser wird Wirklichkeit

Im Klinikverbund Gesundheit Nord in Bremen soll durch die Einführung eines digitalen Archivsystems ein einheitliches, effektives Archivwesen etabliert und die Verfügbarkeit von Patienteninformationen optimiert werden. Im Dezember 2005 erhielt Marabu den Zuschlag für das Großprojekt der Gesundheit Nord gGmbH. Bereits zwei Monate später geht das Archivsystem PEGASOS® im Bremer Klinikum Links der Weser nach einer zügigen Planung und reibungslosen Testphase erfolgreich in den Routinebetrieb über. Wie geplant stehen nun seit dem 14. März die Patientenakten rund um die Uhr digital am Stationsarbeitsplatz zur Verfügung und die vorhandenen Papierakten können elektronisch verwaltet und bestellt werden. Damit wurde nach dem Klinikum Bremen Nord bereits im zweiten Haus des Klinikverbundes das Archivwesen revolutioniert.

Momentan bietet das Digitalarchiv Zugriff auf die in diesem Jahr abgeschlossenen Fälle. Die Jahrgänge 2004 und 2005 werden noch im Laufe dieses Jahres digitalisiert und in PEGASOS® bereitgestellt. Die Aktendigitalisierung erfolgt extern durch einen Dienstleister, mit dem Marabu einen für das Klinikum optimalen Workflow konzipierte. Eine lückenlose Prozessdokumentation stellt die jederzeitige Aktenverfügbarkeit sicher und ermöglicht eine genaue Prüfung der digitalisierten Daten auf Vollständigkeit. Die Buchhaltungsbelege aus SAP® werden voraussichtlich ab April in PEGASOS® archiviert.

Die Aktenrecherche erfolgt im Klinikum Links der Weser einfach und komfortabel direkt aus der i.s.h.med®-Oberfläche. Mit einem Klick gelangt der Anwender in die übersichtliche PEGASOS® Akte. Für den Fall, dass i.s.h.med beispielsweise aufgrund von Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung steht, können Archivmitarbeiter das Archivsystem autonom für die Aktenrecherche nutzen. Zusätzlich wurde für den unwahrscheinlichen Fall eines totalen IT-Ausfalls ein Notfallarbeitsplatz im Klinikum eingerichtet.

Im Klinikum Bremen Mitte ist der Routinebetrieb von PEGASOS® in den ersten Pilotabteilungen für den Oktober 2006 geplant. Das Archivsystem bietet dann bereits an drei Standorten des Klinikverbundes Bremen hausübergreifend schnellen Zugriff auf die archivierten Patientenakten und hilft damit, die Versorgungsqualität und -effektivität zu optimieren.