07.11.2014

EIZO Europe GmbH

EIZO startet mit Videomanagement-Lösungen für Operationssäle durch

Hakusan, Japan, 30. Oktober 2014 – EIZO Corporation (TSE: 6737) kündigt den Eintritt in den Markt der Videomanagement-Lösungen für Operationsräume (nachfolgend:OP) an.


Eine zentrale Anforderung im heutigen OP ist die dringende Notwendigkeit, die breite Palette an unterschiedlichen medizinischen Bildern und Videosignalen intelligent zu integrieren und zu verwalten.


Um diesem Bedarf gerecht zu werden, hat EIZO ein neues OR Solutions Team in Deutschland gegründet, das sich ausschließlich mit der Entwicklung, der Produktion und der Vermarktung von maßgeschneiderten OP Lösungen beschäftigt. Dazu gehören unter Anderem kundenspezifische Wandkonsolen, chirurgische Monitore sowie Steuerungs- und Bediensoftware.


EIZO verfügt bereits über eine umfassende Kompetenz und außergewöhnliches technisches Expertenwissen. Mit dem neuen OR Solutions Team ist EIZO nicht länger nur ein Hardware Anbieter, sondern kann nun OP-Kunden individuell beraten und Video Management Lösungen genau nach ihren spezifischen Wünschen und Bedürfnissen anbieten.


Mit der neuen Marke „CuratOR“ zeigt sich EIZO als Spezialist für OP-Lösungen. Mit EIZO CuratOR erfahren Sie die Zukunft der OP-Technologie.


Die OP-Lösungen von EIZO werden zum ersten Mal auf dem EIZO Stand während der Medica in der Halle 10, Standnummer H14 zu sehen sein. Die Medica findet vom 12.-15. November in Düsseldorf statt.


Über EIZO:


EIZO (TSE: 6737), das im Japanischen “Bild” bedeutet, ist eine Bildtechnik-Firma, die high-end Monitorlösungen entwickelt und herstellt. EIZO integriert Hardware- und Softwaretechnologien mit Beratung, Web-Hosting und anderen Diensten, damit Kunden im Geschäftsbetrieb, für Graphikanwendungen, für Computerspiele, im medizinischen und maritimen Umfeld sowie in anderen Bereichen komfortabel, effizient und kreativ arbeiten können. EIZO hat seinen Hauptsitz in Japan und besitzt Standorte mit Forschung, Entwicklung und Fertigung in Japan, China, Deutschland und USA, sowie Vertretungen in mehr als 80 Ländern. Für mehr Informationen besuchen Sie www.eizoglobal.com.