28.03.2006

ETLog GmbH

ETLog Health GmbH entwickelt AIDS-Präventions-Spiel

Die Firma ETLog Health EnviroTech & Logistics GmbH wird Mitte Mai 2006 ein Quiz- und Ratespiel für Jugendliche ab 12 Jahre auf den Markt bringen. Das Spiel trägt den Namen Think Negative! und soll auf spielerische Weise die offenen Fragen zu AIDS/HIV thematisieren.
Weltweit infiziert sich alle 6 Sekunden ein Mensch mit HIV - Durch gemeinsame Verwendung von Spritzen, Mutter/Kind-Übertragung, ungeschützten Geschlechtsverkehr oder aufgrund ungenügender Kenntnisse über die Ansteckungsgefahr. UNICEF wies Anfang 2006 darauf hin, dass nicht nur in Entwicklungsländern nur etwa jeder dritte Jugendliche ausreichende Informationen darüber habe, wie man sich schützt. Auch in Deutschland werde es schwieriger, die junge Generation für dieses Thema zu sensibilisieren.
Um der zunehmenden Sorglosigkeit der Jugendlichen gegenüber AIDS/HIV entgegenzuwirken, hat die Berliner Firma ein AIDS-Präventionsspiel entwickelt. Das Spiel ist als Brettspiel konzipiert - mit 3 Fragekategorien (AIDS/HIV, Sexualität/Verhütung, Schicksal). Auch Themen wie das Erste Mal, Verlieben oder wer für die Verhütung verantwortlich ist, sind Bestandteil von Think Negative!. Das Spiel richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahre und sollte im Beisein eines Erwachsenen gespielt werden, der evtl. Fragen/Anregungen, die sich während des Spiels ergeben, beantworten kann. Das Spiel richtet sich an Schulen für den Unterricht, an AIDS-Hilfe-Organisationen im Rahmen von Aufklärungsaktionen und an alle Eltern, die unverkrampft mit ihren Kindern über das Thema AIDS/HIV sprechen möchten.
Das Spiel kann ab Mai 2006 über die ETLog Health GmbH bezogen werden. Es werden auch gerne vorab Informationen per E-Mail gesandt. Ein Teil der erzielten Erlöse werden an AIDS-Hilfe-Organisationen gespendet.
Mit dem Einsatz von Think Negative! leisten Schulen, Eltern und Organisationen einen wichtigen Beitrag in der Präventionsarbeit und fördern gleichzeitig die Solidarität mit Menschen mit HIV und Aids.

Kontakt PR:
Andrea Schuster | schuster@etlog-health.de | www.etlog-health.de
Tel.: ++ 49 (0) 30 | 44 31 87 - 40 | Fax: - 49
ETLog Health EnviroTech & Logistics GmbH | Linienstr. 72 | 10119 Berlin