16.04.2013

opta data Gruppe

Einblicke ins Gerätetraining mit Klaus Eder: „ExpertertenFORUM für Physiotherapeuten“

Zwei Termine stehen zur Auswahl: am 5. Juni im „Pestana Hotel“ in Berlin von 15 bis 20 Uhr inklusive einer Führung durch das „Otto Bock Science Center“ sowie am 6. November in Hamburg von 16 bis 20 Uhr. Veranstaltet wird das ExpertenFORUM von opta data, ETL ADVISION, EDEN REHA, ARTZT und TechnoGym.

Immer seltener übernehmen Krankenkassen die Kosten für medizinisches Gerätetraining. So wird das Training mehr und mehr zur Privatzahlerleistung. Ein Trend, den es zu beobachten lohnt, um daraus neue Ideen für die eigene Praxis und das wirtschaftliche Wachstum zu entwickeln. Deshalb geben nicht nur Klaus Eder und der Sportwissenschaftler und Trainer Helmut Hoffmann in ihrem Vortrag interessante Einblicke in das „Medizinische Gerätetraining“. Auch Experte Dr. Robert Schleip informiert über Therapieformen bei Faszien und Uwe Laane, Spezialist für Sportgeräte, über den Einsatz von Fitnessgeräten in der Krankengymnastik. Verkaufsexperte Marco Zellmann referiert zum Thema „Vom Kassenpatienten zum Selbstzahler: Gerätetraining als Must-have“. Abgerundet wird die Vortragsreihe von Steuerberater Alexander Krys, der über Steuervorteile durch Gerätetraininig aufklärt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 79 Euro. Beim Erwerb eines Produktes oder einer Dienstleistung der Veranstaltungspartner EDEN REHA, ARTZT, TechnoGym oder opta data wird die Teilnahmegebühr verrechnet. Teilnehmer erhalten für die Veranstaltung drei Fortbildungspunkte. Anmeldungen und Rückfragen nimmt Leonie Bicking unter 0201/32068 - 531 oder l.bicking@optadata-gruppe.de entgegen.

Weitere Informationen:
www.optadata-gruppe.de

Die Themen im Überblick:

· Klaus Eder, Physiotherapeut der deutschen Fußballnationalmannschaft, und Helmut Hoffmann, Sportwissenschaftler und Trainer (EDEN REHA Fortbildungszentrum): „Medizinisches Gerätetraining“

· Dr. Robert Schleip, Faszienexperte (ARTZT): „Faszination Faszientherapie mit dem Fazer von Artzt vitality“

· Uwe Laane, Sportgeräteexperte (TechnoGym): „Fitnessgeräte: Einsatz in der Krankengymnastik“

· Marco Zellmann, Verkaufsexperte (opta data): „Vom Kassenpatienten zum Selbstzahler: Gerätetraining als Must-have für Ihre Patienten“

· Alexander Krys, Steuerberater (ETL ADVISION): „Gerätetraining als Steuervorteil“