07.07.2015

German Healthcare Export Group (GHE) e. V.

Einrichtungsübergreifender Datenaustausch im Fokus

Der Austausch medizinischer Daten über Einrichtungsgrenzen hinweg ist für die Entwickler von medizinischer Software ein Top- und ein Dauerthema. Entsprechend lag der Fokus der diesjährigen Teilnahme von VISUS am IHE Connectathon, der vom 20.-24. April in Luxemburg stattfand, erneut auf den Tests rund um das Integrationsprofil Cross-Enterprise Document Sharing (XDS). Der IHE-XDS Standard ist wesentlich für die JiveX Medical Archive Lösung und deren Weiterentwicklung.


„Der einrichtungsübergreifende Datenaustausch beschäftigt derzeit die gesamte Gesundheits-IT-Branche. Jedes Jahr werden neue Funktionen entwickelt und programmiert, die dann wieder auf die Kompatibilität mit anderen Software-Produkten hin getestet werden müssen“, erklärt Ron Schwarz, Leiter der Entwicklungsabteilung JiveX bei VISUS.


Beim Bochumer Unternehmen spielt der XDS-Standard eine besonders große Rolle, beschreibt er doch die wichtigste Kommunikationsschnittstelle für das JiveX Medical Archive, dem Vendor Neutral Archive aus dem Hause VISUS. Der alljährliche Connectathon bildet den perfekten Rahmen, um die geplanten Funktionalitäten auf ihre Interoperabilität hin zu testen – bevor sie in den Echtbetrieb und damit zum Kunden gelangen. „Auf dem Connectathon treffen wir genau auf die Systeme und Unternehmen, mit denen wir in der Praxis Schnittstellen herstellen müssen, damit die Potenziale eines Vendor Neutral Archives voll ausgeschöpft werden können - und das in einem neutralem Umfeld, in dem alle Marktteilnehmer auf Augenhöhe miteinander arbeiten“, ergänzt der Entwicklungsleiter. Außerdem bietet der Connectathon die seltene Chance, potenzielle Standards, die ihren Weg noch nicht in die IHE-Empfehlungen geschafft haben, zu testen und diese weiter zu entwickeln.


Mit insgesamt 125 erfolgreich durchgeführten Interoperabilitätstests konnte VISUS erneut die Konformität mit den IHE-Standards nachweisen. Hierfür erhielt VISUS insgesamt 25 IHE-„Sternchen“. Den Connectathon 2016 erwarten die VISUS Entwickler mit besonderer Spannung, findet dieser doch im RuhrCongress Bochum statt und ist damit ein echtes Heimspiel.