04/10/2016

Sensirion AG

Einweg-Durchflusssensoren für biomedizinische Anwendungen

Sensirion AG, der Markt- und Innovationsführer im Bereich der digitalen Mikrosensorik, treibt die Entwicklung der im vergangenen Jahr ausgezeichneten Designstudie LD20 weiter voran: Zur einfachen Integration in die Schlauchleitung ist der neue Einweg-Durchflusssensor mit Luer-lock-Anschlüssen ausgestattet und garantiert eine schnelle, präzise und zuverlässige Messung niedriger und sehr niedriger Durchflussraten. Die intelligenten, kompakten und kosteneffektiven Sensoren eignen sich für ein breites Spektrum biomedizinischer Anwendungen, von der Messung des Durchflusses wertvoller Substanzen in Bioreaktoren bis hin zur Überwachung von Infusionstherapien im klinischen Umfeld.

Ausstellerdatenblatt