07.12.2005

Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH

Erfolgreiche Vorstellung des neuen PEGASOS® 5 auf der MEDICA

Screenshot PEGASOS® 5
Berlin, 06. Dezember 2005 – Die Marabu EDV GmbH stellte auf der am 19. November zu Ende gegangenen weltgrößten Medizinmesse MEDICA in Düsseldorf erstmals ihr weiterentwickeltes Archiv- und Dokumentationssystem PEGASOS® 5 vor. Der Andrang auf dem Messestand war überdurchschnittlich hoch und die Besucher zeigten sich vom aktuellen Stand der Weiterentwicklung sehr beeindruckt. Neben PEGASOS® 5 wurde die neue Arztbriefschreibung mit Hilfe intelligenter Dokumente, mobile Recherche- und Dokumentationslösungen sowie Marabu`s Konzept für die Gesundheitsakte präsentiert.

Das unabhängige, integrationsstarke Archiv- und Dokumentationssystem PEGASOS® wurde mit der neuen Version sowohl technologisch als auch optisch weiterentwickelt. Für die Kommunikation zwischen Applikationsserver und Client kommt bei PEGASOS® 5 die Webservices-Technologie zum Einsatz. Damit sind eine sehr einfache hausübergreifende Kommunikation sowie die tiefe Integration fremder Applikationen möglich. Im Bereich des Applikationsservers setzt Marabu mit JAVA auf Platt-formneutralität. Der Anwender sieht sich bei PEGASOS® 5 einer völlig neu gestalteten und ergonomisch optimierten Benutzeroberfläche gegenüber, die eine einfache und intuitive Bedienung des Systems ermöglicht.
Ein Beispiel für die neuen Möglichkeiten der Webservices-Technologie ist die Arztbriefschreibung mit SmartDocuments in Microsoft Word® oder InfoPath®. Mit einem Klick können Patientendaten sowie Textbausteine zu Diagnosen, Therapie und Befunden aus PEGASOS® in den Arztbrief eingefügt werden.
Interessiert ließen sich die Besucher auch die mobilen Lösungen vorführen. Auf einem PDA oder Tablet-PC lassen sich beispielsweise alle für die Visite notwendigen Patienteninformationen aus PEGASOS® zur Verfügung stellen. Darüber hinaus lässt sich so die Behandlung direkt am Krankenbett dokumentieren.

„Die konsequente Weiterentwicklung unserer PEGASOS® Lösungen ermöglicht uns, die individuellen Anforderungen unserer Kunden noch besser zu erfüllen“, so Ralf Günther, Geschäftsführer der Marabu EDV GmbH. „Die durchgängig positive Resonanz auf der MEDICA zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“