16.03.2009

Salli Systems / Easydoing Oy

Ergonomie: Salli Swing Sattelstuhl - Schaukeln beim Arbeiten

Sie sitzen viel beim Arbeiten? Sie wünschen gern mehr Bewegung und einen besseren Stoffwechsel im unteren Rücken?

Salli Swing ist das neueste Mitglied der bekannten Salli Sattelstuhl-Familie. Speziell beim Salli Swing ist ein Schaukelmechanismus, der die Neigung des Sitzes in alle Richtungen ohne zusätzlichen Einstellhebel ermöglicht. Dank des Swing-Mechanismus können mit der Hüfte während des Sitzens Turnübungen durchgeführt werden, die sowohl die Beweglichkeit des unteren Rückens und den Stoffwechsel steigern als auch den Rest des Körpers aktivieren. Nie ist Arbeiten gleichzeitig mit ein wenig Training leichter gewesen – und zwar ohne bewusste Anstrengung!

Über den neuen Schaukelmechanismus hinaus bietet der Salli Swing alle schon bekannten Vorteile des reitähnlichen Sitzens:
- die Rückenmuskeln werden aufgebaut und die Körperhaltung verbessert sich
- Ischiasschmerzen im unteren Teil des Rückens nehmen ab oder verschwinden
- Schulterschmerzen und -verspannungen gehen zurück
- der Flüssigkeitskreislauf wird besonders im unteren Teil des Körpers angeregt
- die Atmung wird intensiver und somit auch die Sauerstoffaufnahme
- sich zu bewegen und nach Objekten zu greifen ist einfach und sicher
- das Hinsetzen und Aufstehen gelingt schnell und ohne Anstrengung und die Knie werden geschont
- die Belastung von Knien und Hüfte geht zurück und der Stoffwechsel wird angeregt
- Stühle mit einem zweigeteilten Sitz beugen dem gesundheitsschädlichen Druck auf die Genitalien vor, verbessern die Belüftung dieses Bereichs und ermöglichen das Becken nach vorne zu neigen, um im unteren Teil des Rückens eine gute Haltung zu erzeugen.

Es gibt 24 verschiedene Farben zum Wählen. Oder warum nicht einen individuellen Stuhl schaffen, indem Sie sich eine ganz eigene Farbenkombination aussuchen! Der Stuhl hat Gasfeder-Höhenverstellung. Nach Ihren Bedürfnissen ist der Sitz auch mit ESD-Stoff- oder -Lederbezug bzw. abwaschbarem, desinfizierbaren Leder- oder Kunstlederbezug erhältlich.

Lesen Sie bitte mehr unter www.salli.com