14.11.2005

Adam Equipment Co. Ltd.

Führender britischer Waagenhersteller eröffnet Produktionsstätte in China

Fabrikgebäude in Wuhan, China
Adam Equipment Company Limited, ein führendes Unternehmen auf dem Fachmarkt für Labor- und Präzisionswaagen, hat in Wuhan, Zentralchina, eine neue Produktionsanlage eröffnet. Das Unternehmen ist wohl das erste britische Unternehmen, das im modernen China seit der Öffnung des chinesischen Marktes für ausländische Investitionen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft errichtet hat.

Die Eröffnungsfeier fand am 31. August 2005 statt. Eine große Anzahl an Vertretern von chinesischen Zulieferer-Fimen, von weiteren britischen Unternehmen, örtliche und kommunale Politiker und chinesische Regierungsvertreter nahmen ebenso teil wie der französische Konsul, der die EU-Interessen in Wuhan vertritt. Der Führungsstab aus Großbritannien veranstaltete ein Bankett für die Gäste. Später wurde er zu einem informellen Essen mit dem stellvertretenden Bürgermeister Wuhans eingeladen.

Die neue Anlage wurde nach hohen Standards errichtet und kann zwei separate temperaturgesteuerte Räume aufweisen, einen klinisch sauberen elektronischen Montagebereich und eine Abteilung für Qualitätskontrolle, die mit den neuesten Testgeräten ausgestattet ist.

Das chinesische Werk wird ein neues Programm an Waagen herstellen, das von der in GB ansässigen F & E - Abteilung entwickelt wird. Die Produktion ist zunächst für das weltweite Vertreibernetz bestimmt, das von Tochterfirmen des Unternehmens in den Vereinigten Staaten, Südafrika und nun auch China, und von seinem Verkaufsbüro in Australien und dem Stammsitz in Großbritannien unterhalten wird. Anfang 2006 soll dann auch der Handel auf dem heimischen chinesischen Markt aufgenommen werden.

Alan Storey, Geschäftsführer von Adam Equipment, sagte, dass 'diese Investition eine neue Phase in der Entwicklung des Unternehmens darstelle, die das Ziel habe, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens gegenüber deutschen, japanischen und US-amerikanischen Firmen zu steigern, die bereit etablierte Fabriken in China haben.