23.09.2005

Baumann Fachverlag GmbH & Co. KG, Fachmedien für die Gesundheitswirtschaft

Fachgespräch

Fieberhaft gearbeitet wird derzeit an der Einführung der elektronischen Gesundheitkarte (eGk). Demnächst werden ausgewählte Modellregionen in die Testphase eintreten und den praktischen Einsatz der Karte und des elektronischen Heilberufeausweises erproben. Großen Chancen, hier an vorderster Front mitzumischen, rechnet sich der Verein Baymatik für die Modellregion Bayern in der Region Ingolstadt aus. Baymatik-Geschäftsführer Dr. med. Siegfried Jedamzik, auch Vorsitzender des Projetverbundes der Modellregionen der Bundesländer, schildert den aktuellen Entwicklungsstand.
Mehr darüber in der krankenhaus umschau September 2005 dem Fachmagazin für Führungskräfte in Gesundheitsunternehmen