18/10/2007

fliegel data GmbH

Fliegel data baut Opensource-Strategie weiter aus

fliegel data hat ihre Opensource-Strategie weiter ausgebaut und unterstützt jetzt alternativ zum lizenzpflichtigen Office-Paket von Microsoft das kostenfreie Opensource-Paket OpenOffice.org. Dabei können beide Produktfamilien innerhalb eines Hauses im Mischbetrieb eingesetzt werden.

Als weiteres Novum stellt fliegel data auf der MEDICA die Einbindung von OpenOffice.org vor. Die offene Konzeption von fd-klinika macht es möglich, dass fd-klinika Anwender eine Alternative zum lizenzpflichtigen Office-Paket von Microsoft haben. Sie können jetzt auch innerhalb von fd-klinika das kostenfreie Opensource-Paket OpenOffice.org mit der Textverarbeitung „Writer“ und der Tabellenkalkulation „Calc“ einsetzen. Außerdem können beide Produktfamilien innerhalb eines Hauses im Mischbetrieb eingesetzt werden, so dass auch auf den einzelnen Arbeitsplätzen beide Textverarbeitungsprogramme parallel genutzt werden können.

Zu sehen auf der MEDICA in Halle 15 Stand E31.


Über fliegel data
fliegel data ist ein Unternehmen der dahm-Gruppe aus Düsseldorf. Am Firmensitz in Höxter wird seit 1979 die maßgeschneiderte Softwarelösung fd-klinika entwickelt, eine Komplettlösung für Krankenhäuser, Rehakliniken und Heime. fd-klinika gehört mit zu den führenden Softwarelösungen für das Gesundheitswesen in Deutschland. Der Vertrieb und Service erfolgt deutschlandweit über 4 regionale fd-klinika Fachzentren, die gemeinsam mit fliegel data mehr als 230 Installationen betreuen. Weitere Informationen halten wir auf unserer Homepage www.fd-klinika.de bereit.

fliegel data GmbH
Zur Lüre 44
37671 Höxter
Fon: 05271-6808-0
Fax: 05271-6808-44
http:// www.fliegel-data.de
marketing@fliegel-data.de