16.10.2014

Karl Heck GmbH

Geschlossene Lagerung von Sterilgut

Neues Produkt für die geschützte Lagerung von Sterilgut nach DIN 58953-7:
Neben den bereits bewährten Katheterbehältern stellt die Karl Heck GmbH pünktlich zur Medica 2014 eine Handschuhbox zur Lagerung steriler Einmalhandschuhe vor.
Getreu dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ wurde auch dieses Produkt mit Anwendern aus der Pflege entwickelt und verbessert.
Erhöhen Sie den Hygienestandard in Ihrem Arbeitsumfeld und vermeiden Sie Kosten durch das Verwerfen von unbenutzten Kathetern und Handschuhen.


Nähere Informationen finden Sie in den aktuellen Katalogen oder sprechen Sie uns an.