22.10.2007

InterComponentWare AG

Gesundheitsakte LifeSensor erneut ips-zertifiziert

Walldorf, 22. Oktober 2007 – Die persönliche Gesundheitsakte LifeSensor ist zum dritten Mal mit dem Datenschutz-Gütesiegel ips (internet privacy standards) ausgezeichnet worden. Die Gutachter der Datenschutz cert bestätigten erneut, dass das Vertrauen der Kunden in das Unternehmen InterComponentWare AG (ICW) und sein Konzept der web-basierten Gesundheitsakte LifeSensor gerechtfertigt ist.

LifeSensor Kunden können in ihrer elektronischen Gesundheitsakte Kopien ihrer relevanten Gesundheitsdaten übersichtlich ablegen und diese auch ihren Ärzten, Apothekern oder Fitness-Betreuern zur Verfügung stellen. Dabei liegt die Entscheidung darüber, wer auf welche Daten zugreifen darf, immer beim LifeSensor Kunden.

Für das ips-Zertifikat prüfte die Datenschutz cert nicht nur die Gesundheitsakte selbst, sondern auch die Schnittstelle der Akte zu verschiedenen medizinischen Primärsystemen. Dank nochmals erhöhter Sicherheitsstandards konnte LifeSensor die ips-Zertifzierung mit einem noch besseren Ergebnis als vor zwei Jahren abschließen. Dabei erfüllte die Gesundheitsakte auch sämtliche neuen Anforderungen aus dem Anfang 2007 überarbeiteten Telemediengesetz.