18.08.2011

3M Medica Zweigniederlassung der, 3M Deutschland GmbH

Gesundheitsmarkt im Wandel: Veränderungen als Chance

Am 13. und 14. Oktober findet in der 3M Hauptverwaltung in Neuss das diesjährige 3M Health Care Forum statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Gesundheitsmarkt im Wandel - Veränderung als Chance nutzen“ und widmet sich neben dem DRG-System 2012 und dem neuen Psychiatrie-Entgeltsystem aktuellen Themen aus der Gesundheitspolitik. Das 3M Health Care Forum ist seit Jahren eine feste Größe im gesundheitspolitischen Veranstaltungsangebot und richtet sich mit hochkarätigen Referenten aus unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens an das Krankenhaus-Management, sowie an Vertreter von Kassen, Verbänden und Institutionen.

Ministerialrat a. D. Karl-Heinz Tuschen wird das diesjährige Forum moderieren. Vielfältige aktuelle Themen aus der Gesundheitspolitik stehen in diesem Jahr auf der Agenda. So wird Dr. Frank Heimig vom Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus über den DRG-Katalog 2012 berichten, inklusive der Investitionskostenkalkulation sowie der aktuellen Ergebnisse der Psych-Erstkalkulation. Auch die Vorbereitung auf das neue Entgeltsystem im Bereich der Psych-Fächer sowie die Patientensicherheit im Rahmen der aktuellen Qualitätsdiskussion werden thematisiert. Zum Thema der „Möglichkeiten und Grenzen der Vernetzung stationärer und ambulanter Qualitätssicherung“ referiert Prof. Dr. med. Thomas Mansky, Leiter Strukturentwicklung und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen der Technischen Universität Berlin.

Der zweite Tag steht traditionell ganz im Zeichen der Praxis. Die Teilnehmer können zwischen zwei Workshops wählen. Ein Workshop behandelt die Einführung des Psych-Entgeltsystems, ein zweiter deckt Themen aus dem Bereich Medizincontrolling und Qualitätsmanagement ab. Hierzu zählen u.a. Clinical Business Intelligence, MDK-Management, Kostenträgerkalkulation und das QKK-Projekt (Qualitätsindikatoren für Kirchliche Krankenhäuser).

Weitere Informationen über die Veranstaltung sowie Anmeldemöglichkeiten sind im Internet unter www.3m.de/his abrufbar.

Über 3M

3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen – kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von rund 27 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 80.000 Menschen und hat Niederlassungen in mehr als 65 Ländern. Weitere Informationen: www.3M.de oder auf Twitter @ 3M_Die_Erfinder