04/03/2008

German Healthcare Export Group e.V. (GHE e.V.)

Gutachter bestätigen: Softa-Man wirkt in 60 Sekunden

Das Desinfektionsmittel SoftaMan von B.Braun (Foto: B.Braun)
MELSUNGEN. Die Wirksamkeit des Händedesinfektionsmittels Softa-Man von B.Braun wurde kürzlich, im Hinblick auf seine Wirksamkeit innerhalb von 60 Sekunden, überprüft und bestätigt.

Im letzten Jahr wurde die VAH-Liste in der Rubrik Händedesinfektion/chirurgische Händedesinfektion um eine weitere Spalte mit Einwirkzeiten von 1 – 3 Minuten erweitert. Softa-Man der B. Braun Melsungen AG wurde gemäß den Kriterien der EN 12791 neu geprüft. Dabei wurde die Wirksamkeit innerhalb von nur 1 Minute gutachterlich bestätigt. Entsprechend der Begutachtung wurde Softa-Man in der VAH*-Liste mit einer Einwirkzeit von 1 Minute für die chirurgische Händedesinfektion gelistet.

Es hängt vom Anwender selbst ab, ob er 60 Sekunden oder eine längere Einwirkzeit für die chirurgische Händedesinfektion für notwendig erachtet.