18/11/2009

HOERBIGER Micro Fluid GmbH

Hydraulische Antriebstechnik für die Patientenlagerung

Highlight des diesjährigen Messeauftritts der HOERBIGER Micro Fluid GmbH ist die neue Schwerlast-Hubsäule CHL. Sie setzt einen neuen Standard für Hub-säulen in OP-Tischen. Herkömmliche OP-Tische werden für ein Patientengewicht von bis zu 180 Kilogramm ausgelegt. Die Schwerlast-Hubsäule CHL von HOERBIGER nimmt es problemlos mit dem Dreifachen auf. Sie ist für den Dauerbetrieb mit rund 500 Kilogramm Belastung uneingeschränkt geeignet.

Die innovative integrierte Messtechnik in den Zylindern vereint den robusten HOERBIGER Hydraulikzylinder mit der tausendfach im Industriealltag bewährten HOERBIGER Wegmess-Sensorik. Diese Lösung ist herkömmlichen Ansätzen deutlich überlegen. Die Vorteile beim Bauraum, den Kosten und der Funktions-sicherheit definieren einen neuen Maßstab für die Messtechnik in Hubsäulen.