06.10.2008

InterComponentWare AG (ICW)

ICW, Stock Informatik und Swiss Prevention Center vereinbaren Kooperation

Betriebliches Gesundheitsmanagement stärken:
ICW, Stock Informatik und Swiss Prevention Center vereinbaren Kooperation

Zürich, 25. September 2008 – Der eHealth-Spezialist InterComponentWare AG (ICW), die Stock Informatik GmbH, das führende deutsche Systemhaus im Bereich Präventions (BGM)- und Arbeitsmedizin, und das Swiss Prevention Center haben eine Kooperation für das betriebliche Gesundheitsmanagement vereinbart. Die Partner bieten Schweizer Unternehmen ab dem 4. Quartal 2008 ein neues Gesamtdienstleitungsangebot zur Förderung der persönlichen Gesundheitsberatung und -vorsorge für
Mitarbeiter. Begleitende Maßnahmen wie Gesundheitschecks oder persönliche Gesundheitswegweiser runden das Angebot ab.

Der Schweizer Markt im betrieblichen Gesundheitsmanagement ist im Aufbruch und zum Teil stark fragmentiert. ICW, Stock Informatik und das Swiss Prevention Center bündeln jetzt ihre Kompetenzen und bieten ab dem 4. Quartal ein Gesamtdienstleistungsangebot für das betriebliche Gesundheitsmanagement, das die Unternehmensberatungs- und Coachingkompetenz des Swiss Prevention Centers mit dem Know-how und der Technologie der ICW und Stock Informatik verbindet.

Das Swiss Prevention Center zeigt Unternehmen gangbare Wege auf, wie Mitarbeiter ihr Gesundheitsverhalten optimieren können. Ganzheitliche Gesundheits-Checks (Medizin, Labor, Ernährung, Fitness, Life Balance, Selfness) werden speziell für Mitarbeiter in Management- und Kaderfunktionen angeboten. Dabei begleitet das Swiss Prevention Center seine Kunden und unterstützt die Philosophie, Gesundheit als Investition in die Zukunft zu betrachten. ICW ist ein internationaler eHealth-Spezialist und bietet in der Schweiz unter anderem seine persönliche Gesundheitsakte LifeSensor an, in der jeder Bürger Kopien seiner gesundheitsrelevanten Informationen übersichtlich speichern und zeit- und ortsunabhängig managen kann. Zugriff auf diese persönlichen Daten hat nur der Aktenbesitzer. Er kann sie bei Bedarf aber auch seinen Ärzten, Apothekern, Kliniken und anderen Gesundheitsdienstleistern zur Verfügung stellen.

Stock Informatik ist auf Softwarelösungen für die Prävention (BGM)-Arbeitsmedizin spezialisiert und in diesem Bereich das führende deutsche Systemhaus. Mit ISIS prävent bietet Stock Informatik eine Management- und Dokumentationslösung für Gesundheits-Checks im betrieblichen Gesundheitsmanagement an. ICW und Stock Informatik arbeiten bereits in Deutschland erfolgreich und eng zusammen: Stock Informatik ist der erste ICW Certified Integration Partner, der die LifeSensor Gesundheitsakte in sein Portfolio eingebunden hat.