28.03.2007

INFORM GmbH

INFORM präsentiert Optimierte Transport- und Servicesteuerung

Der Geschäftsbereich Systeme Logistik der INFORM GmbH wird auf der diesjährigen ITeG 2007 als Aussteller mit dem überzeugenden System für die Transportsteuerung im Krankenhaus SyncroTESS.Healthcare 9.0 vertreten sein. Komplexe Vorgänge einfach und effizient steuern – das ist die Aufgabe der Logistik-Software SyncroTESS.Healthcare. Diesem Anspruch wird die Programmversion 9.0 in besonderer Weise gerecht: „Die neue Version schließt einen Entwicklungsprozess ab, deren Fokus vor allem auf einer besseren Anwenderfreundlichkeit lag“, so Michael Heym, Geschäftfeldleiter Healthcare bei INFORM. Eine verbesserte Optimierung, Mandantenfähigkeit sowie eine weiterentwickelte intranetbasierte Auftragseingabe WebEXTAN sorgen für eine komfortablere Bedienung der Software. „Mit der neuen Version wollen wir den Anwendern die Möglichkeit bieten, die Organisation ihrer logistischen Abläufe noch effizienter zu gestalten“, so Heym weiter.

Die gesamte Kette der Informations- und Arbeitsabläufe effektiv und kostengünstig zu steuern, ist die große logistische Herausforderung für moderne Krankenhäuser. SyncroTESS.Healthcare 9.0 ist ganz darauf ausgerichtet: Dank einer verbesserten Auftragseingabe sowie umfangreicherer statistischer Auswertungen mit neuen Berichtmöglichkeiten und Kennzahlen erhöhen Kliniken ihren Servicegrad und erreichen eine vollständige Transparenz über alle Vorgänge im Krankenhaus.

SyncroTESS.Healthcare 9.0 organisiert den gesamten Ablauf aller Transport- und Servicedienste im Krankenhaus. Die Software steuert in Echtzeit sowohl Patiententransporte, Waren- bzw. Materialtransporte sowie Hol- und Bringedienste. Aber auch andere Servicekräfte wie pflegerische Hilfskräfte - ob examiniert oder auch nicht. So können Krankenhäuser die Synergien eines zentralen Transportdienstes oder anderer zentraler Dienste nutzen, die Pünktlichkeit bei der Anlieferung von Waren erhöhen und die Wartezeiten der Patienten erheblich senken. Nutzen auch Sie die Vorteile, die Ihnen die optimierte Transportsteuerung im Krankenhaus bietet.

Welche weiteren Features und Möglichkeiten die Software zur Verfügung stellt, präsentieren wir Ihnen gerne persönlich an unserem Stand D10 in Halle 1.2 auf der ITeG.