30/10/2012

medisign GmbH

Immer mehr Regionen nutzen Heilberufsausweise

Zugpferde sind dabei die kassen- und privatärztliche Online-Abrechnung sowie Online-Angebote der Ärztekammern. Vor allem die hier mit Signaturkarten-Funktionen aktiven sieben KV-, zehn PVS- und fünf Kammerportale haben für die bisher rund 3.000 eHBA-Nutzer in der Ärzteschaft gesorgt.

medisign auf der Medica 2012:

medisign bietet Ärztinnen und Ärzten, die sich zu ihren persönlichen Anwendungs-Möglichkeiten auf dem neuesten Stand halten möchten, während der Medica eine praxisnahe Hilfestellung. Das Unternehmen informiert auf seinem Messestand sowohl über das bereits konkret nutzbare Einsatzspektrum für elektronische Berufsausweise, als auch über die regionalen Besonderheiten hinsichtlich Anschaffung und Betrieb. Außerdem zeigt medisign auf, welche Fördermaßnahmen für Signaturkarten-Nutzer aktuell in den einzelnen Regionen laufen.