14/11/2012

TOTAL WALTHER GmbH Feuerschutz und Sicherheit

Intelligent, mobil und sicher Brandmelder lokalisieren

Wenn es in einem Krankenhaus oder einer Pflegeeinrichtung brennt, zählt jede Sekunde: Schnelle Information des Personals und der Sicherheitskräfte ermöglicht einen wirksamen Schutz der zumeist auf die Hilfe Dritter angewiesenen Patienten. Die Tyco Tochterfirmen ADT und TOTAL WALTHER bieten hierzu mit SMARTRYX eine portable Sicherheitsplattform für brandmeldetechnische Anlagen, ausgelegt für Smartphones und Tablet-Computer. Die innovative, mobile Anwendung ermöglicht den Zugriff auf Alarmmeldungen und Anlagenzustände von intelligenten Brandmeldeanlagen in Echtzeit. Über den Touchscreen des mobilen Endgerätes lassen sich mithilfe verschiedener Applikationen zudem wichtige Zusatzinformationen – zum Beispiel Gebäudepläne oder Laufkarten – abrufen, visualisieren und bearbeiten. SMARTRYX eröffnet damit neue Wege für ein flexibles Alarm- und Gefahrenmanagement in puncto Brandschutz und unterstützt gleichzeitig eine effiziente Wartung von Brandmeldern.

Für eine schnelle und gezielte Intervention im Brand- oder Störfall ist es wichtig, den Standort des Brandmelders genau zu kennen und schnell zu lokalisieren. Die mobile Smart Detector Tracking-Lösung SMARTRYX liefert Hilfs- und Servicekräften daher ortsunabhängig, jederzeit schnell verfügbare, melderbezogene Informationen via Smartphone oder Tablet-Computer. Die intelligente, mobile Lokalisierung von Brandmeldern und der gleichzeitige Zugriff auf Echtzeitdaten der sicherheitsrelevanten Meldesysteme unterstützen die Helfer in ihren Maßnahmen, um Menschen und Sachwerte wirksam zu schützen. So lassen sich Reaktionszeiten verkürzen, Prozessabläufe vereinfachen und durch interaktive Kommunikation besser koordinieren. Darüber hinaus ermöglicht SMARTRYX einen reibungslosen Betrieb sowie eine zeitsparende, effiziente Ein-Mann-Wartung von Brandmeldesystemen. Wartungs- und Sicherheitskräfte behalten über das Bedienfeld ihres mobilen Endgerätes sämtliche relevanten Informationen der Brandmeldeanlage stets im Blick; eine automatische Dokumentation der erfolgten Leistungen entlastet das Personal außerdem spürbar.

Das Prinzip: Die innovative Smart Detector Tracking-Lösung verknüpft die Meldungen intelligenter Brandmeldeanlagen über entsprechende Schnittstellen mit weiterführenden Informationen. Über einen Web Accessor, der mit der Brandmeldezentrale verbunden ist, werden melderbezogene Informationen wie Alarm- und Störmeldungen via Internet auf das mobile Endgerät übertragen. Der leistungsstarke SMARTRYX-Server ermöglicht zudem, Gebäudepläne oder Laufkarten als Grafiken zusätzlich über die Bedienoberfläche des mobilen Tablets abzurufen. Sämtliche individuellen Betreiberdaten sowie unterschiedlich definierte Berechtigungsstufen für Errichter, Betreiber und Feuerwehr sind hierzu auf dem speziell geschützten Host-Server in Deutschland entsprechend den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes gesichert hinterlegt. Datensicherheit spielt eine entscheidende Rolle: Sämtliche Daten werden verschlüsselt sicher zwischen Web-Accessor, Server und mobilem Tablet übertragen.

Halle 14, B 50