23.08.2005

Baumann Fachverlag GmbH & Co. KG Im Medienhaus Baumann

Ist der medizinische Fortschritt noch finanzierbar?

Wer als Krankenhaus falsche von echten Innovationen zu unterscheiden vermag, ist für den Verdrängunswettbewerb gerüstet. Allzu viele Pseudoinnovationen kann sich das Gesundheitswesen ohnehin nicht mehr leisten. Das wird auch die Industrie lernen müssen, die bisweilen mehr ins Marketing als in die Forschung steckt.
Mehr darüber im ku-Special "Trends in der Medizintechnik" Oktober 2005