23.04.2014

German Healthcare Export Group (GHE) e. V.

Kabelloser Empfang der Daten von seca 360° wireless-Produkten auf Welch Allyn-Patientenmonitor

seca und Welch Allyn bieten mit der weltweit ersten Kooperation zur kabellosen Übertragung von Körpergröße und Gewicht an Patientenmonitore dem Anwender Zeitersparnis, Arbeitserleichterung und eine Optimierung der Abläufe im Vitalwertmanagement.


Bei vielen ärztlichen Untersuchungen ist die Aufnahme der Vitalparameter ein fester Bestandteil. Jetzt können Körpergröße und Gewicht eines Patienten per Funk von einem seca 360° wireless-Messsystem direkt an jeden Welch Allyn Connex® Monitor gesendet werden. Diese Kooperation ist weltweit einzigartig: Kein anderes Produktsystem bietet die kabellose Übertragung von Größen- und Gewichtswerten an einen Patientenmonitor. Möglich macht dies der neue seca 360° wireless USB-Adapter seca 456 wa der seca gmbh & co. kg, Hamburg/Deutschland. Die Vorteile für Anwender liegen auf der Hand: Zeitersparnis, Optimierung des Workflows sowie Verbesserung des Vitalwertmanagements und Erhöhung der Patientensicherheit, da manuelle Übertragungsfehler
vermieden werden. So stehen wichtige Vitalparameter für die klinische Entscheidungsfindung schnell und sicher zur Verfügung. Auch die Zeiten des Kabelsalats und der Stolperfallen in Untersuchungsräumen sind vorbei!
Robert Vogel, seca CEO Sales & Marketing, zur Kooperation: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Welch Allyn, durch die die Dokumentation von Größe und Gewicht noch effizienter und sicherer wird. Beide Unternehmen legen viel Wert auf die Bereitstellung von praxisorientierten Lösungen, die den Arzt beziehungsweise das Pflegepersonal bestmöglich unterstützen. Unsere Produkte helfen, Routinevorgänge zu optimieren und Fehler zu vermeiden.“


Problemlose Anwendung und sichere Dokumentation der Messwerte
Der USB-Adapter seca 456 wa verbindet per Funk den Welch Allyn Connex® Monitor mit einem beliebigen Produkt aus der seca 360° wireless-Welt. Der Welch Allyn Connex® Vital Signs Monitor ist ein portables Gerät zur Vitalparameter-Dokumentation. Für den stationären Bereich steht zudem das Welch Allyn Connex® Integrated Wall System zur Verfügung, das neben dem Monitor auch Diagnoseinstrumente umfasst. Das funkfähige seca Produkt, beispielsweise die Messstation seca 285/284, die Größe und Gewicht in einem Schritt ermittelt, steht dabei in Reichweite und ermöglicht so eine Aufstellung in verschiedenen Räumen.
Neben dem Monitoring der Vitalparameter regelt der Patientenmonitor auch die Übertragung der Werte in das Datenmanagementsystem. Gewicht und Größe werden nur über eine einfach zu handhabende Plug-and-Play-Anbindung freigeschaltet.