23.02.2007

InterComponentWare AG (ICW)

Kommunikationsplatform: eHealth-Spezialist startet ICW Developer Network

Walldorf, 23. Februar 2007 – Auf der HIMSS 2007 stellt der eHealth-Spezialist InterComponentWare AG (ICW) sein neues ICW Developer Network (IDN) vor: Unter http://idn.icw-global.com entsteht ein offenes Kompetenznetzwerk aus Experten der ICW und ihrer Partnerunternehmen. Das IDN soll die erste Adresse für technische Experten und Software-Entwickler werden, die heute noch isolierte Systeme im Gesundheitswesen miteinander vernetzen wollen.

Auf den Seiten des ICW Developer Networks erhält jeder Besucher schnell einen Überblick darüber, wie sich vorhandene Praxis-, Apotheken- oder Krankenhaus-Systeme einfach und komfortabel an die ICW Vernetzungslösungen anschließen lassen. Software-Entwickler finden dort unter anderem Anleitungen, Programm¬beispiele und Foren zur ICW Krankenhaus-Vernetzungslösung, der elektronischen Gesundheitsakte LifeSensor und dem ICW Gesundheitskarten-System. Wer darüber hinaus Zugang zu Schulungsunterlagen und technischen Whitepapers haben oder Programmcode herunterladen will, muss sich dazu nur als Benutzer anmelden. Registrierte Benutzer können in den Foren des IDN auch Fragen, Antworten und eigene Lösungen für andere Benutzer einstellen.

Thomas Liebscher, ICW Chief Technology Officer: „Das ICW Developer Network ist ein weiteres gutes Beispiel für die Offenheit der ICW Vernetzungslösungen: Mit der Veröffentlichung der Produktschnittstellen und dem umfangreichen begleitenden Support-Angebot für interessierte Entwickler unterstreicht die ICW ihr andauerndes Engagement für eine offene, interoperable Plattform im Gesundheitswesen.“

Mit dem ICW Developer Network können Hersteller von Primärsystemen im Gesundheitswesen ihre Software schnell und einfach über ICW Lösungen vernetzen, weil ihnen dort alle nötigen Informationen, Anleitungen, Anwendungs¬beispiele und ein Software Development Kit zur Verfügung stehen. Durch die Zusammenarbeit in Foren lassen sich auch Erfahrungen anderer Hersteller nutzen, die eine ähnliche Aufgabenstellung bereits gelöst haben.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
InterComponentWare AG
Dirk Schuhmann
Otto-Hahn-Straße 3
69190 Walldorf

Tel: ++49 (0) 6227-385-133
Fax: ++49 (0) 6227-385-199

E-Mail: Dirk.Schuhmann@icw.de

www.icw.de
www.LifeSensor.de


Über InterComponentWare
Die InterComponentWare AG (ICW) ist ein führender internationaler eHealth-Spezialist mit Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den USA und Bulgarien. Ihre Lösungen zur Vernetzung der verschiedenen Akteure im Gesundheitswesen verbessern nachhaltig die prozessorientierte Kommunikation und Datenintegrität – und damit die Qualität der medizinischen Versorgung. ICW entwickelt und vertreibt unter anderem Soft- und Hardware-Komponenten für die Telematik-Infrastruktur der elektronischen Gesundheitskarte, die persönliche elektronische Gesundheitsakte LifeSensor sowie Vernetzungslösungen für Kliniken und niedergelassene Ärzte. Als Teil des bIT4health-Konsortiums hat ICW wichtige Beratungsleistungen zur Einführung der elektronischen Gesundheitskarte in Deutschland erbracht, ist am österreichischen eCard-Projekt beteiligt und hat vor kurzem ein Pilotprojekt für die bulgarische Gesundheitskarte gewonnen.