22.10.2007

KMS Information & Organisation GmbH

Komplexe Zusammenhänge einfach darstellen

KMS präsentiert auf der MEDICA die aktuelle Version 3.0 des Managementinformationssystems eisTIK.NET®.

Diese speziell auf die Bedürfnisse der Gesundheitswirtschaft ausgerichtete Softwarelösung stellt den Verantwortlichen ein sektorenübergreifendes Werkzeug zur Verfügung, das Sie in ihrer Entscheidungsfindung unterstützt.

Die aktuelle Version 3.0 wurde um zahlreiche Grafikelemente erweitert. Zusätzlich zu den Ad-hoc- Analysen und Reports ist eine Dashboard-Ansicht möglich, um komplexe Zusammenhänge auf Knopfdruck darstellen zu können. Durch den integrierten Formeldesigner können zusätzliche Kennzahlen individuell vom Anwender definiert werden.

Die Standardschnittstellen zu den unterschiedlichen Vorsystemen der Gesundheitswirtschaft ermöglichen eine einheitliche Darstellung aller Daten in eisTIK.NET®.

Durch den modularen Aufbau ist eine stufenweise Einführung von eisTIK.NET® bei kurzen Implementierungszeiten möglich. Die Kennzahlen können modulübergreifend in Beziehung gesetzt werden.



KMS Information &
Organisation GmbH
MEDICA 2007
Halle 15, Stand D 21