27.11.2006

ZVEI - Fachverband Elektromedizinische Technik

Konferenz "Prozessoptimierung, eHealth und Vernetzung im deutschen Gesundheitswesen"

Die Modernisierung des Gesundheitswesens durch IKT - kurz: eHealth - ist eine standortpolitische Herausforderung. Denn auf der einen Seite schafft sie die technischen und organisatorischen Voraussetzungen für eine gezieltere und bessere medizinische Versorgung der Patienten, für mehr Kosteneffizienz und für die geforderte Stärkung der Patientensouveränität durch mehr Transparenz. Auf der anderen Seite ist sie ein industriepolitisches Thema, da an der Schnittstelle von klassischer Medizintechnik und Informations- und Kommunikationswirtschaft ein eigener Markt mit großen Wachstumschancen entsteht.

Der ZVEI lädt daher zusammen mit BDI, BITKOM, Hartmannbund und der Firma Wegweiser ein zu einer großen Konferenz am 05.12.2006 in Berlin mit dem Titel "Prozessoptimierung, eHealth und Vernetzung im deutschen Gesundheitswesen - Impulse für den Hightech-Standort Deutschland". Programm und Anmeldemöglichkeit finden Sie unter http://www.wegweiser.de/cps/wegweiser/home.php?page=konferenzen,9,0,00,00,00,00,1,00&PHPSESSID=1a293f06dbdfbe3fc5f40d5dfddfbf16.