10.11.2008

Lab M Ltd

Lab M’s „one-stop sakazakii shop“ präsentiert bei MEDICA

Der mikrobiologische Kulturmedien Spezialist Lab M, wird auf der MEDICA 2008 eine neue Produktpalette für Medien zur Isolation und Identifikation von Cronobacter sakazakii international vorstellen. Diese Bakterienart, ehemals bekannt als Enterobacter sakazakii, ist weitgehend in der Umwelt verbreitet und ebenso ein ernstzunehmender Lebensmittelvergifter der Trockenmilch-Säuglingsnahrung. Lab M’s Produktreihe beinhaltet drei Medien, sowohl Bouillons als auch chromogenen Agar, entwickelt um die Testanforderungen verschiedenster Untersuchungslaboratorien zu erfüllen und bereitgestellt in ‘one-stop sakazakii shop’.

Harlequin™ Cronobacter sakazakii Isolation Medium (ISO) ist ein chromogenes Medium dessen Rezeptur in der derzeitigen “ISO/TS 22964:2006 für C. sakazakii – Milch und Milcherzeugnisse” zur Identifizierung von C. sakazakii empfohlen wird.

CSEB – Cronobacter sakazakii Enrichment Broth (ISO) wird in der ISO Norm “ISO/TS 22964:2006 Milch und Milcherzeugnisse - Nachweis von C. sakazakii” als die sekundäre Anreicherungsboullion zur Isolation von C. sakazakii empfohlen.

Harlequin™ CSA-DFI - Cronobacter sakazakii Agar – DFI Formulation basiert auf die beschriebene Medien-Zusammensetzung von Druggan, Forsythe und Iversen. Es ist ein alternatives chromogenes Medium zur Isolierung und Identifizierung von Cronobacter sakazakii.

Wie auch in den vergangenen Jahren, wird Lab M die Möglichkeit ergreifen, sich bei diesem internationalen Event mit Kollegen rund um die Welt auszutauschen und neue Geschäftsverbindungen schließen. Insbesondere Colin LeGood, unser Export Sales Manager, stellt sich gern potenziellen neuen Vertriebshändlern, OEM Partnern und Herstellern für Kulturmedien zur Verfügung, die mit uns in Kontakt treten möchten.

www.labm.com Tel: +44 (0)161 797 5729