19.05.2008

German Healthcare Export Group e.V. (GHE e.V.)

Leica Microsystems erwirbt Geräte und Verbrauchsmaterialien für die Histopathologie

Fahne von Leica (Foto: Leica)
WETZLAR. Leica Microsystems gab bekannt, am 14. Mai 2008 den Vertrag über die Akquisition der Vermögenswerte der Coretech Holdings in St. Louis, Missouri und der McCornick Scientific, LLC (Coretech) unterzeichnet zu haben.

Das Unternehmen baut damit seine Führungsposition im Bereich der Histopathologie weiter aus.

Coretech bietet ein breites Angebot an Systemen, Geräten, Reagenzien und Verbrauchsmaterialien für das histologische Labor in Klinik und Forschung. Coretech setzt sich aus verschiedenen starken Marken zusammen, inklusive: McCormick Scientific, The Vibratome® Company, Paraplast® Einbettmedien, TurbOflow II® histologische Kassetten und myNeuroLab.com.
Coretech wird unter dem Namen Leica Biosystems St. Louis, LLC als Business Unit in die Biosystems Division eingebunden.

Doug Martin, ehemaliger Geschäftsführer der Coretech Holdings, LLC, und nun Vice President und General Manager von Leica Biosystems St. Louis, LLC sagt: „Die Synergien aus der Kombination von Produkten und Teams von Coretech und Leica Microsystems sind bedeutend. Beide Firmen werden das verbesserte Produktangebot innerhalb kurzer Zeit wirkungsvoll einsetzen und die Bedürfnisse unserer Kunden noch besser befriedigen können“.

„Mit dieser Akquisition erweitert und stärkt Leica Microsystems die Produktpalette, die wir unseren Kunden anbieten, noch weiter. Der Vorteil für unsere Kunden ist, dass sie nun einen einzigen Partner haben, an den sie sich mit ihren Bedürfnissen bezüglich histologischer Ausrüstung, Reagenzien und Verbrauchsmaterialen wenden können. Da wir über interne Forschung und Entwicklung sowie über Fertigungskapazitäten für Geräte wie zugehörige Reagenzien und Verbrauchsmaterialien verfügen, können wir das gesamte System besser optimieren. Dies führt letztlich zu höherer Qualität und beständigeren Ergebnissen für unsere Kunden”, sagt Anne De Greef-Safft, Präsidentin von Leica Microsystems’ Biosystems Division.