14.11.2008

MCD Medical Computers Deutschland GmbH

MCD und AG Neovo präsentieren Medical Display ER-19

Die für ihre exklusive NeoV-Glastechnologie bekannte TFT-Edelschmiede AG Neovo tritt gemeinsam mit der MCD Medical Computers Deutschland GmbH mit dem Medical Display ER-19 nun auch in der Medizintechnik in Erscheinung. Während der MEDICA 2008 kann der AG Neovo ER-19 von Interessenten exklusiv auf dem Stand von MCD Medical Computer Deutschland GmbH (Halle 15 / Stand 31) in Augenschein genommen werden.

Das für die Aufgaben der medizinischen Endoskopie konzipierte 19“ TFTDisplay der 1.3MP Klasse besticht durch sein ebenso robustes wie elegantes Äußeres, das von AG Neovo’s markanter NeoV-Glastechnologie geprägt ist. Das NeoVGlas bedeckt vollständig die Bildschirmfläche des ER-19 und schützt nicht nur das wertvolle Panel des Displays vor Beschädigung und Verschmutzung sondern verbessert auch die Bilddarstellung signifikant. Auch in Sachen Eingangsvielfalt und Signalaufbereitung zeigt sich AG Neovo
kompetent und wartet nicht nur mit einem in der Endoskopie unentbehrlichen SD-SDI Eingang sondern mit zusätzlichen Ports für Composite-, S-Video sowie VGA, DVI-D und Component-RGB auf. Der ER-19 besitzt eine 12-bit Gammakorrektur und unterstützt den DICOM-Standard.

Last but not least verfügt der voll EN60601 zertifizierte Monitor über einen GPI-Port für eine gegen Aufpreis erhältliche Kabelfernbedienung, die sich insbesondere bei Wand- oder Deckenmontage in den meisten Fällen schnell als sinnvolle Option erweisen dürfte.

Die ER-19 Displays sind sowohl in schwarzer als auch in weißer
Gehäusefarbe erhältlich. Neben der Standardversion mit externer 24-Volt Stromversorgung nach EN60601-1 ist auf Wunsch auch eine Version mit interner Stromversorgung verfügbar. AG Neovo und MCD bieten zum ER-19 neben einem optional erhältlichen Fuß auch eine Palette passender Tisch-, Wand- und Deckenbefestigungen samt Monitorgriffen an, so dass die Integration in bestehende Endoskopiesysteme leicht fallen sollte.

Die ER-19 Displays sind ab sofort über die MCD Medical Computers
Deutschland GmbH verfügbar.

Über MCD Medical Computers Deutschland GmbH:
Die MCD Medical Computers Deutschland GmbH wurde 2005 gegründet. Das Unternehmen rekrutiert sich aus dem Geschäftsführer und den Mitarbeitern der ehemaligen Tulip Computers Deutschland GmbH, die über mehr als 20 Jahre Erfahrung im IT-Bereich – seit 1998 mit dem Schwerpunkt auf MEDICAL-Produkte verfügen. Die MCD Medical Computers Deutschland GmbH gehört zu den weltweit führenden Herstellern von IT-Systemen für den medizinischen Bereich. Die Ausrichtung der MCD Medical Computers Deutschland GmbH liegt auf professionellen Anwendern und bietet eine umfangreiche Palette von Built-to-Order Desktopsystemen, Server und Notebooks sowie eine komplette Linie von MEDICAL-PC Produkten. Führende Hersteller medizinischer Geräte, Softwarehersteller in dem Bereich HealthCare sowie eine große Anzahl nationaler und internationaler Systemhäuser nutzen die Produkte mit der MCD als Basis ihrer Lösungen. Jahrelang bestehende Geschäftsverbindungen zeugen auf beiden Seiten vom hohen Grad der Professionalität und Zufriedenheit.

MCD Medical Computers Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Ring 17b
D-4117 Mönchengladbach
Telefon: +49 (0) 2161/3 04 70-0
Telefax: +49 (0) 2161/3 04 70-98
E-Mail: info@medicalcomputers.de
www.medicalcomputers.de