Newsletter der MEDICA | Webansicht | English | Drucken
Kopfgrafik MEDICA-Newsletter

Der Motor unseres Körpers

Sehr geehrte Damen und Herren,

was machen Sie, wenn der Motor Ihres Autos kaputt ist? Sie bringen den Wagen in die Werkstatt, die sich darum kümmert. Die Reparatur des Herzens als Motor unseres Körpers ist aber nicht so einfach. Die Medizin weiß inzwischen zwar, wie sie das Herz schützen, heilen und sogar komplett ersetzen kann, aber keine Herztherapie ist ein schneller "Boxenstopp". Lesen Sie in unserem Thema des Monats, was es Neues im Werkzeugkasten von Kardiologie und Chirurgie gibt.

Viel Spaß beim Lesen!

Timo Roth
Redaktion MEDICA.de


MEDICA Fachmesse mit Konferenzen und Foren
Montag bis Donnerstag
14. bis 17. November 2016
Düsseldorf

Inhalt

Thema des Monats
Interview
Newsletter-Service
RSS-Service
Newsletter-Archiv

Das Herz - Motor des Menschen

Thema des Monats

Foto: Arzt malt Herz mit rotem Stift; Copyright: panthermedia.net/peshkova
Sein Schlagen ist das erste Lebenszeichen des Menschen im Mutterleib. Es schlägt rund drei Milliarden Mal, bis zu unserem Tode: das Herz. Software und Geräte, die die Erforschung des Organs und seine Therapie unterstützen sollen, werden immer weiter entwickelt. Welche Innovationen der modernen Medizin zur Verfügung stehen, lesen Sie in unserem Thema des Monats Mai.
Lesen Sie mehr im Thema des Monats:
Das Herz - Motor des Menschen
Nach oben

Pankreaskrebs: per Signatur zur Diagnose

Interview

Grafik: Das Pankreas und die umgebenden Organe; Copyright: panthermedia.net/Alexilus
Das Pankreaskarzinom ist eine der tödlichsten Krebserkrankungen überhaupt, denn es kann nur schwer diagnostiziert werden und macht sich erst spät durch Beschwerden bemerkbar. Ein Labortest, der an der Universitätsmedizin Greifswald entwickelt wird, könnte in Zukunft die frühzeitige Diagnostik des Karzinoms und damit eine schnellere und bessere Behandlung ermöglichen.
Lesen Sie mehr im Interview:
Pankreaskrebs: per Signatur zur Diagnose
Alle Interviews auf MEDICA.de
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.MEDICA.de/news_login_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@medica.de.
Nach oben

beta-web GmbH – Partner der Messe Düsseldorf

Werbemöglichkeiten

Als offizieller Partner der Messe Düsseldorf vermarktet beta-web exklusive Werbeformen für Aussteller der MEDICA.

Sie möchten Teil des Newsletters sein und insgesamt 30 000 interessierte Leser mit Ihrer Werbebotschaft erreichen? Dann kontaktieren Sie uns: medica@beta-web.de oder rufen Sie uns an: Tel 0049 – 228 9193735.

Weitere Informationen zu buchbaren Werbeformen entnehmen Sie bitte unseren Mediadaten.
Zur Website der beta-web GmbH
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn XING YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.