12/11/2007

TESCOM EUROPE GmbH & Co. KG

Manfred Seeber neuer Market Manager Medical bei Tescom Europe

Tescom Europe unterstreicht mit dem Ausbau seines Medizintechnik-Teams sein Engagement im internationalen Markt


Tescom Europe (www.tescom-europe.com), führender Anbieter von Druckregellösungen bei Gasen und Flüssigkeiten, gewinnt mit Manfred Seeber zusätzliche Kompetenz im Bereich Produktmanagement und Vertrieb. Der gelernte Werkzeugmacher und studierte Ingenieur für Medizintechnik, Sicherheitstechnik und Strahlenschutz bringt eine mehr als 20jährige Expertise in den Bereichen Anästhesie, Chirurgie und Biopsie mit. Durch seine bisherigen Führungspositionen in F&E, Marketing und Vertrieb bei namhaften Herstellern medizintechnischer Produkte erwarb Manfred Seeber detaillierte Marktkenntnisse und baute dauerhafte Geschäftsbeziehungen zu Endkunden und Vertriebspartnern auf.

"In der modernen Medizintechnik ist die zuverlässige Bereitstellung von medizinischen Gasen unverzichtbar", unterstreicht Seeber, "daher freue ich mich, meine Erfahrungen in diesem anspruchsvollen Marktsegment bei einem führenden Hersteller von Druckregelkomponenten einbringen zu können. Tescoms Zielstellung, dem Kunden mit innovativen und hochwertigen Produkten jederzeit bestmöglichen Service zu bieten, eröffnet dem Unternehmen ein enormes Wachstumspotenzial."

Über Tescom Europe
Tescom Europe wurde 1991 als "Dräger Tescom", einem Joint Venture zwischen der Drägerwerk AG, Lübeck und der Tescom Corporation in Elk River, USA, gegründet. Seit dem Jahr 2000 ist Tescom Europe ein 100%iges Tochterunternehmen der Tescom Corporation, die seit Mai 2005 zur weltweit tätigen Emerson Electric Gruppe gehören. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Komponenten und Systemlösungen für die Entnahme und Dosierung von Gasen und Flüssigkeiten.