18.11.2011

Mediset clinical products GmbH

Maximaler Schutz und Komfort für Personal und Patient

Mertex OP-Mantel
OP Mäntel, OP-Abdeckungen und Bekleidung in hoher mikrobiologischer und hygienischer Qualität aus Mertex und Mertex Plus Materialien

Die tägliche Arbeit im OP stellt an die Bekleidung des medizinischen Fachpersonals hohe Anforderungen: Flüssigkeiten und Bakterien müssen abgehalten werden, es muss komfortabel und nach Möglichkeit atmungsaktiv sein und es muss nach der Wäsche und Sterilisation noch die gleichen qualitativen Eigenschaften aufweisen. Die wiederverwendbaren Systemprodukte aus Mertex und Mertex Plus bieten maximalen Schutz und Komfort als OP-Mäntel, OP-Abdeckungen oder auch als Hose/Kasaks.

Die undurchlässigen OP-Mäntel aus Mertex und Mertex Plus tragen wesentlich zur Sicherheit der Patienten bei und schützen das OP-Team durch ihren hohen mikrobiologischen und hygienischen Standard vor Infektionen. Die Mertex-OP-Bekleidung ist in allen gewünschten Farben und Ausführungen erhältlich.

Ein Material, das alle Bedürfnisse des OP-Bereichs abdeckt
Mertex und Mertex Plus sind modernste, allen Anforderungen gewachsene OP-Materialien mit extrem lange Lebensdauer. Die OP Mäntel und Hosen sind atmungsaktiv und bieten einen hohen Tragekomfort.

Die absolut Bakterien und Viren-undurchlässigen Tri-Laminate Mertex Plus sind auch nach 100 Aufbereitungszyklen nach ASTM 1670 und 1671 intakt. Die Mertex Materialien aus Baumwolle erfüllen den EU-Norm 13795 und müssen nicht nach-imprägniert werden.

Sämtliche Mertex und Mertex Plus Materialien gibt es in sowohl absorbierenden als auch in abweisenden Ausführungen. Eingewebte Karbonfäden schützen vor statischen Elektrizität. Die Biokompatibilität alle Materialien wurde durch ISO 10993-Prüfungen nachgewiesen.

OP-Bekleidung und Abdeckungen aus Mertex und Mertex Plus – eine gute wirtschaftliche Entscheidung.

Besuchen Sie Mediset auf der MEDICA: Halle 6 / C50
oder besuchen Sie uns jetzt im Internet unter www.mertex24.de